Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit


Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit

Beitragvon Aylen » 11. Jul 2018, 19:24

Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit

Von:

Susa Apenrade



Titel: Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit
Autor: Susa Apenrade
Übersetzerin: Barbara Korthues
VÖ: Juni 2018
Einband: gebunden
Verlag: Arena Verlag
Altersempfehlung: 36 Monate - 6 Jahre
Auflage: 1
Seitenzahl: 32 Seiten
Sprache: Deutsch
Genre: Aufklärungsbuch
-Erklären und Verstehen
-Sicherheit
Preis: 13,00€
ISBN-10: 978-3--401-71051-8

Über die Autorin:

Susa Apenrade verbrachte ihre Kindheit in Kopenhagen, Hamburg und München. Sie studierte Psychologie und arbeitete u.a. am Max-Planck-Institut. Bei verschiedenen Projekten beschäftigte sie sich mit der Entwicklung der Psyche kleiner Kinder. Als sie selber Kinder bekam, begann sie mit dem Schreiben von Bilderbüchern.


Der Klapptext des Buches: 

Hannah und Leon spielen im Garten - sie haben versprochen, dass sie nicht weglaufen. Doch als ein Mann am Gartenzaun stehen bleibt und Hannah von seinem Hund erzählt, möchte sie ihn zu gern einmal sehen. Soll sie mit dem Mann mitgehen, nur ganz kurz? Sie folgt dem Fremden und merkt schon bald, dass irgendetwas ganz und gar nicht stimmt. Zum Glück hat die Nachbarin alles beobachtet - und Hannah ist bald wieder in Sicherheit. Und eins weiß sie jetzt sicher: Mit einem Fremden geht man niemals mit!

Dieses Buch kann uns Eltern sehr bei diesem doch leider sehr Wichtigem Thema weiterhelfen! Den darüber gesprochen werden muss! Schon alleine um das eigene Kind richtig gut Schützen zu können. Es zeigt hier die Geschichte von zwei Kindern... die von einem Mann unter der Vorgabe er hätte ein einsames Hundchen im Keller, das besuch brauchen würde, aus dem Garten weggelockt werden... jedoch geht nur das Mädchen mit.... Dank der Nachbarin und den Freund des Mädchens, der gleich hilfe holt, wird gerade noch schlimmeres Verhindert.... zum Glück! ....Leider muss man heut zu Tage immer! Und überall auf sein Kind achten und sie so stark wie nur möglich aufziehen.
Dieses Buch sollte in keinem Haus mit Kindern fehlen! Es hilft auch sehr das gleich zu Beginn das Wort des Verlages mit Hilfreichen Tipps, an die Eltern gerichtet wird!
Ein unglaublich gelungenes Buch zum Schutz unserer Kinder!

Absolut zu Empfehlen!

Nachtrag in eigener Sache: Ich habe das Glück an der Schule meines Sohnes eine "Stark AG" führen zu dürfen und auch hier bringe ich dieses tolle Buch mit ins Spiel! Danke an den Arena Verlag das ihr uns so sehr darin unterstützt unsere Kinder zu Schützen!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2455
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron