Fliegende Zeilen Von: Max J. Kobbert, Alexander Herbst und


Fliegende Zeilen Von: Max J. Kobbert, Alexander Herbst und

Beitragvon Aylen » 28. Okt 2014, 15:09

Fliegende Zeilen

Von: Max J. Kobbert, Alexander Herbst und Nicole Köhring


Bild

Titel: Fliegende Zeilen
Von: Max J. Kobbert, Alexander Herbst und Nicole Köhring
VÖ: Mai 2014
Einband: Box
- Hochwertige Box im edlen Design
Verlag: Moses -Verlag,
Sprache: Deutsch
Genre: Spiel
Ein poetisches Spiel um Sinn und Unsinn
Bestehend aus: 216 handverlesene Verszeilen aus allen Epochen
Förderung: Fördert die Kreativität und den Umgang mit Sprache
Altersempfehlung: Ab 12 Jahren
Modellnummer: 90217

Ganz gleich ob: Dichter und Lyriker, Erzähler und Fabulierer, galante Redner und charmante Verführer, Sprücheklopfer und Maulhelden, alle sind in „Fliegende Zeilen“ gefragt. Den dieses Spiel wird auf jeden Fall dafür sorgen das Langeweile erst gar kein Begriff mehr sein wird.

Sehr viel Geschick und meisterliche Sicherheit in entwerfen und umschreiben bekannter Texte ist hier gefragt. Doch nicht in aller Ruhe, sondern unter Zeitdruck.

Mit einem Würfel, bei dessen Wurf man sich wie gewöhnlich abwechselt, bestimmt ein Würfler die Aufgabenstellung als auch die Verszeile. Nun geht es zur Sache, den in gerade einmal 90 Sekunden muss jeder Mitspieler einen neuen Text schreiben.

Auch wenn alle Mitspieler Punkte erhalten, so bekommen doch nur die besten und einfallsreichsten Texte mehr Punkte und werden somit zum Gewinner dieses außergewöhnlichen Spiels.

Dies ist wirklich mal etwas ganz anderes: spannend, abwechslungsreich und der Gesit wird richtig schön gefördert. Schade nur wenn einem die Muse nicht zur Seite steht:)

Dieses Spiel ist unglaublich überraschend und zeigt vielleicht versteckte Talente auf.

Ein wirklich Grandioses Spiel, womit der Abend niemals langweilig sein wird!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "UNTERHALTUNG"

 
cron