Vorläufiger Abschied

Hier können sich unsere Mitglieder vorstellen, begrüßen lassen, oder andere Mitglieder begrüßen.

Vorläufiger Abschied

Beitragvon Lantaris » 1. Okt 2010, 15:38

Liebe Schreibgemeinschaft,

die folgenden Zeilen werden euch nicht gefallen und mir ebenso wenig. Es fällt mir nicht leicht, euch das jetzt mitzuteilen und ich weiß auch gar nicht wie ich die richtigen Worte jetzt finden soll.


Ich werde für eine unbestimmte Zeit nicht mehr an der Schreibgemeinschaft teilhaben können. Ich muss mich gezwungenermaßen aus der Schreibgemeinschaft vorerst verabschieden und die Arbeit an den Projekten (Forum, Magazin usw.) einstellen. Was leider auch bedeutet, dass unser Magazin Ausgabe 4 auf unbestimmte Zeit verschoben wird.

Große gesundheitliche Probleme zwingen mich dazu diesen Schritt zu machen. Eine nicht ganz einfache Zeit wartet auf mich und ich hoffe, dass ich sie bestehen werde.

Ich möchte mich bei allen Mitgliedern recht herzlichst bedanken für die schöne Zeit die wir gemeinsam hatten, für die enge Zusammenarbeit, und für die tolle Gemeinschaft die wir auf die Beine gestellt haben. Ihr seid mir in der kurzen Zeit in der wir uns kennenlernen durften alle sehr ans Herz gewachsen und ich muss sagen, ich mag euch sehr und ich werde jeden einzelnen von euch die nächsten Wochen und Monate vermissen.

Ich hoffe von ganzem Herzen dass es kein Abschied für immer sein wird, und ich schon recht bald wieder zu euch stoßen kann. Wir werden wieder voneinander lesen wenn alles gut ausgeht.
Ein großes Danke an Babsi, Aericura, SandraG, Aylen, Nailra, Sofian, Gundula, Ruthi, Marienkäfer, und an alle anderen treuen Mitglieder, die ich jetzt nicht namentlich genannt habe.

Aericura, Dir möchte ich sagen, dass Du als zweite Projektleiterin nun die alleinige Leitung hast und an meiner Stelle die Schreibgemeinschaft weiterführen sollst. Das wünsche ich mir. Lass nicht zu, dass die Schreibgemeinschaft jetzt stehenbleibt, nicht weiter wächst und vielleicht sogar in der Versenkung verschwindet. Ich wünsche mir, dass wenn ich wiederkomme, die Schreibgemeinschaft immer noch existiert und alle noch dabei sind, dass das Forum sich weiterentwickelt hat und in Sachen Aktivität gewachsen ist.

Ich weiß dass mich jetzt wahrscheinlich eine wahre Flut von E-Mails erreichen wird mit Fragen über Fragen. Ich bin noch über Mail erreichbar bis Sonntagnachmittag, dann ist vorerst Schluss. Seid deshalb nicht böse wenn ich nicht antworten kann.

Wer mit mir in Kontakt bleiben möchte, kann dies über den normalen Postverkehr machen und mir Briefe schreiben. Ich versuche so gut es geht eure Briefe zu beantworten, aber auch hier kann ich nicht versprechen dass meine Antwort immer schnell erfolgen wird. Ich werde mich bemühen.

Meine Anschrift: Pierre Schmit, route du vin 2, L-5450 Stadtbredimus

Damit möchte ich mich dann auch verabschieden und hoffe von ganzem Herzen dass wir wieder zusammenfinden werden.

Alles Gute und Liebe,
P. Schmit
Benutzeravatar
Lantaris
Forum Admin
 
Beiträge: 464
Registriert: 02.2010
Wohnort: Luxembourg
Geschlecht: männlich

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon Marie N. Käfer » 1. Okt 2010, 15:50

Oh, Pierre. Das klingt ja gar nicht gut. :(

Ich verspreche, wir werden das Stübchen hegen und pflegen. Es läuft seit den letzten Wochen so gut und es wird auch weiterhin bergauf gehen.

Ich finde gerade gar keine Worte, doch egal, was dir fehlt, wir alle denken an dich.
Ich schicke dir ganz viel Kraft und freue mich, wenn du wieder wohlbehalten in unsere Gemeinschaft zurück kehrst.

Ich bin sprachlos. Aber ich denke, ich spreche für alle, wenn ich sage, dass dir niemand böse ist!

Viele viele viele liebe Grüße, alles Glück der Welt für dich und bis hoffentlich ganz bald wieder.

Tina
Marie N. Käfer
 

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon Aylen » 1. Okt 2010, 16:17

Lieber Pierre!

Falls ich dir irgendwie helfen kann, lass es mich bitte wissen! Ansonsten spreche auch ich aus reinstem Herzen, wenn ich sage: DU schaffst es !!! Wir sind alle mit unseren Gedanken bei dir und halten deinen Platz frei...ganz gleich wie lange du fort sein wirst...

Selbstverständlich werden wir uns bemühen das Stübchen auf Trab zuhalten!Immerhin brauchst du doch einen Grund bald wieder zu uns zukommen;)

Zwar weis ich nicht, was dir fehlt, aber du bist ein ganz lieber und Starker Mann! Du wirst es schaffen!

Außerdem stimme ich, wie wahrscheinlich jeder einzelne hier , Marie zu: Niemand ist böse auf dich! Weshalb auch? Deine gesundheit geht über alles!
Mit sicherheit werde ich dir mal ein Briefchen schrieben, und je nach meinen Maßstäben und Möglichkeiten lass ich dir mal etwas Lesestoff zukommen...

Fühl dich ganz lieb Gedrückt und ein Gute besserung Bussi gleich obendrauf! :lieblich:

Ganz lieben Gruß nach Luxenburg
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon snowy » 1. Okt 2010, 18:48

Lieber Pierre,
auch ich wünsche dir viel Kraft für die bevorstehende Zeit und alles Liebe. Ich weiß zwar nicht was du für gesundheitliche Probleme hast ,aber du weißt ich habe ja auch welche-psychische! Ich wünsche dir das du recht bald wieder bei uns sein wirst!
Ganz liebe Grüße
Snowy
Schreiben ist ein Spiel,mein Lieblingsspiel!
snowy
 
Beiträge: 167
Registriert: 02.2010
Wohnort: ars vivendi MalteserStr. 160 12277 Berlin Handy:01745495420
Geschlecht: weiblich

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon Nailra » 1. Okt 2010, 19:21

Lieber Pierre!

Auch ich wünsche dir alles alles Gute! Dein Leben und deine Gesundheit geht vor, das ist ganz klar.
Wir werden in deiner Abwesenheit das Stübchen nicht aufgeben. Gerade erst recht nicht, weil wir auf deine Rückkehr warten.
Ich drücke dir die Daumen, dass es dir bald wieder besser geht.
Bis hoffentlich bald wieder!
Mira
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon SandraG » 1. Okt 2010, 19:39

Lieber Pierre,

Deine Zeilen haben mich sprachlos gemacht! Es tut mir wirklich sehr leid, dass Du in nächster Zeit durch ein tiefes Tal gehen musst. Aber ich bin mir sicher, dass Dich der Weg wieder herausführt und wir Dich bald wieder im Schreibstübchen begrüßen dürfen. Ich wünsche Dir von Herzen, dass alles gut geht und Du wieder ganz gesund wirst!

Liebe Grüße
Sandra
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon gundula » 1. Okt 2010, 20:06

hej, pierre,

da läuft grad alles so gut.... und dann kommt so etwas unerwartetes.

mir hat es gerade mal die beine weggezogen bei dieser nachricht...

es kommt mir grad so ein bild: die guten gedanken und wünsche von uns allen hüllen dich ein, und vielleicht kannst du dich davon auch ein stückweit getragen spüren.

ich wünsch dir, dass dir in deiner schweren zeit immer wieder einmal ein warmes, ehrliches lächeln begegnen mag, das dir grad das geben kann, was du in dem moment am dringendsten brauchst.

auch von mir eine liebe umarmung
gundula
Benutzeravatar
gundula
 
Beiträge: 517
Registriert: 02.2010
Wohnort: österreich
Geschlecht: weiblich

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon Dragonheart-Sam » 1. Okt 2010, 22:15

Lieber Pierre!
Das tut mir aufrichtig und unendlich leid.
Wie schon die Anderen geschrieben haben, egal, was dir auch fehlt, ich / wir denken an dich. Wir schicken dir ganz viel Kraft für die nächsten Tage, Wochen oder auch Monate. Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Wir werden hier auf dich warten und Aericura tatkräftig unterstützen.

Vielleicht, du wirst sehen, bist du schon wieder hier bei uns und lässt es so richtig krachen. Bis dahin wünsche ich dir von Herzen alles Gute und viel Durchhaltevermögen.
Du wirst mir und ich bin mir sicher, uns allen, sehr fehlen, aber ich freue mich schon darauf, wenn du wieder aktiv bist.

Alles Liebe, :lieblich:
Dragonheart-Sam aka Babsi
Dragonheart-Sam
 
Beiträge: 330
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon Aericura » 1. Okt 2010, 22:39

Ach Pierre, was machst du denn für Sachen? *sniff*
Jetzt fang ich echt gleich an zu heulen!
Ich werde mein Bestes geben - und noch mehr - um das Stübchen in deiner Abwesenheit weiter voranzubringen. Die Anderen haben ja ihre Hilfe schon angekündigt.
Trotzdem hoffe ich natürlich, dass du bald wieder gesund und munter zu uns zurückkehrst!
Viele liebe Grüße und bestmögliche Besserung!
Tine
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Vorläufiger Abschied

Beitragvon Sofian » 2. Okt 2010, 00:10

Lieber Pierre,

ich weiß, es war nicht immer einfach hier, wir waren oft nicht einer Meinung, aber ich wünsche dir viel Kraft und das du deinen weiteren Weg gehen wirst- mit einem Erfolg für dich am Ende. Niemand hier ist dir böse oder irgendwie nachtragend, jeder hat nur einen Körper und ein Leben, da geht Gesundheit nunmal vor. Lass den Kopf nicht hängen, du schaffst das schon.

Wir alle hier werden das Stübchen weiter pflegen, werden Aericura dabei unterstützen, das dein Projekt nicht in der Versenkung verschwindet. Damit du, wenn du wieder dazu in der Lage sein wirst, deinen rechtmäßigen Platz an der Spitze einer intakten Gemeinschaft einnehmen kannst (und diesen Platz wirst du wieder einnehmen, da bin ich mir sicher.)

Also, ich wünsche dir alles Gute und alle Kraft der Welt.

Und solltest du irgendwie Zugang zum Internet haben, kannst du irgendwann in der übernächsten Woche auf unserem StübchenVideosKanal ein kleines Video finden, ein Eröffnungsvideo sozusagen, und besonderes Schmankerl für dich, wie ich hoffe.

LG Sofian :D
Finge Tibi Tuam Sententiam!
Benutzeravatar
Sofian
 
Beiträge: 305
Registriert: 03.2010
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "UNSERE MITGLIEDER"

 
cron