Stark wie ein Phönix


Stark wie ein Phönix

Beitragvon Aylen » 19. Sep 2015, 10:50


Stark wie ein Phönix

-Wie wir unsere Resilienzkräfte entwickeln und in Krisen über uns hinauswachsen

Von:
Michaele Haas


Bild

Titel: Stark wie ein Phönix
-Wie wir unsere Resilienzkräfte entwickeln und in Krisen über uns hinauswachsen
Autor: Michaele Haas
VÖ: September 2015
Einband: gebunden
Verlag: O.W. Barth
-Dromer Knaur Verlage
Seiten: 430
Sprache: Deutsch
Genre: Ratgeber
Größe: 15,2 x 3,5 x 22,1 cm
Preis: 22,99€
ISBN-10: 978-3-426-29240-2

Die Autorin Dr. Michaela Haas arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Journalistin für renommierte Medien wie die Süddeutsche Zeitung. Sie moderierte zahlreiche Kultur- und Interviewsendungen beim BR und in der ARD und hat eine eigene Coaching- und Consultingfirma, in der sie ihre Medienerfahrung weitergibt.
Vor fast 20 Jahren wandte sich Michaela Haas dem Buddhismus zu, promovierte in Asienwissenschaften und lehrte unter anderem an der University of California in Santa Barbara. Sie lebt in München und Malibu.

Anhand von zwölf sehr beeindruckenden Portaäts, zeigt uns die Autorin sehr gekonnt auf, das es möglich ist nach schweren Traumatas wieder neu und sogar stärker im Leben fuß zu fassen. Auch wenn uns manche Situationen unüberwindbar erscheinen, so können gerade diese schrecklichen Situationen uns und unser Leben stärken. Doch wie kann man aus scheinbar unendlich scheinenden Tiefen neu "auferstehen" wenn doch alles verlohren scheint? Dies erklärt und offenbart sie ihren Lesern auf sehr gut Verständlichen Wegen. So hat sie sich nicht nur mit sehr großen Menschen unterhalten, die selbst bereits an solchen Punkten standen, sondern die ebenfalls wie ein Phönix aus der Asche- auferstanden und sich auf diesen Wegen begeben haben...so unter anderem mit Auschwitz-Überlebenden Coco Schumann, oder auch der beliebten Menschenrechtslegende Maya Angelou...

Doch diese Menschen sind nicht anders als wir anderen. Nein! Und dies zeigt uns Michaela Haas sehr gekonnt auf. Wir alle können zu solch starken Indivieden werden. Wir müssen nur den richtigen Weg für uns finden und erkennen...

"Stark wie ein Phönix" ist wirklich ein sehr außergewöhnliches Buch das man vorsichtig zu den ratgebern zählen darf. Es stärkt und im inneren und zeigt uns auf, ganz gleich wie tief wir fallen...der Aufstieg wird höher sein und uns trotz aller Zweifel in die Höhe heben...
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2200
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "SACHBÜCHER UND RATGEBER"

 
cron