Autobiographie der Zeit


Autobiographie der Zeit

Beitragvon Aylen » 30. Mai 2016, 09:04


Die Autobiographie der Zeit

Von:
Lilly Lindner


Bild

Titel: Die Autobiographie der Zeit
Autor: Lilly Lindner
Illustrationen: Lisa Wöhling
VÖ: Mai 2016
Einband: gebunden
Verlag: Droemer TB -Verlag,
Droemer Knaur Verlage
Seitenzahl: 238
Sprache: Deutsch
Genre: Roman
Größe: 12,3 x 1,9 x 18,9 cm
ISBN-10: 978-3-426-30540-9

Die Autorin Lilly Lindner wurde 1985 in Berlin geboren. Bereits mit fünfzehn begann sie autobiographische Texte und Romane zu schreiben. Viel Zeit verbringt sie heute mit der Arbeit mit Kindern.

Klapptext der Buches:

Lilly Lindner ist ein literarisches Ausnahmetalent unter den jungen deutschsprachigen Autorinnen. Seit sie ihr wortgewaltiges Debüt "Splitterfasernackt" vorlegte – die Verarbeitung ihrer eigenen Geschichte –, hat sie eine große Fangemeinde um sich geschart. Auf ihren zahlreichen Lesungen bewegt und erschüttert Lilly Lindner ihre Zuhörer, viele reisen ihr nach, um ihren Worten lauschen zu können. Es ist die Sprache dieser Autorin, die den Menschen unter die Haut geht. In ihrem neuen Buch erzählt Lilly Lindner die Autobiographie der Zeit – eine faszinierende Geschichte voller Weisheit, Poesie und Kraft.

Wie der Klapptext bereits leicht erkennen lässt, ist der neuste Roman der Autorin sehr tief gehend und inspirierend. Man sollte jedoch wissen, das sie so karftvoll schriebt das man dieses Buch nicht nur einmal sondern vielleicht mehrfach lesen muss, um all den Tiefgang aufnehmen zu können. Sie regt noch lange nach der letzten Seite zum Nachdenkan an. Ihre Schreibweise nicht gerade leicht verständlich, jedoch sehr gewichtig und kraftvoll. Selten begengent man solch Poesietalenten wie dieser Autorin.

Ein Poetisches Meisterstück, das die Leser noch lange nach dem lesen nicht loslassen wird.
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2231
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "SACHBÜCHER UND RATGEBER"

 
cron