Albertos verlorener Geburtstag


Albertos verlorener Geburtstag

Beitragvon Aylen » 15. Mär 2016, 11:02

Albertos verlorener Geburtstag

Von:
Diana Rosie


Bild

Titel: Albertos verlorener Geburtstag
Autor: Diana Rosie
Übersetzerin: Gabriela Schönberger
VÖ: Februar 2016
Einband: gebunden
Verlag: Knaur HC -Verlag,
Droemer Knaur Verlage
Seitenzahl: 334
Sprache: Deutsch
Genre: Roman
Größe: 12,1 x 3 x 19,3 cm
ISBN-10: 978-3-426-65393-7

Von Kindheit auf ist Diana Rosie in der Welt herumgekommen, hat in Hongkong, London und Peru gelebt. Mittlerweile hat sie sich auf dem Land niedergelassen und schreibt in ihrem Cottage in Shropshire.
Von Beruf ist Diana Rosie Werbetexterin und hat mit ihrer Arbeit zahlreiche Preise gewonnen und Websites für populäre Marken geschaffen.

Timo kann es kaum fassen, als sein Opa Alberto ihm erklärt wieso er niemals Geburtstag feiert. Doch schnell erklärt dieser Timo das er als kleiner Junge im Bürgerkrieg sein Gedächnis verlohren hat und sich deshalb nicht mehr daran erinnern kann. Doch sich die Mühe gemacht und nachgeforscht wie seine Vergangenheit war und wo genau er herkommt, hat Alberto auch nicht. Und so kommt es das sein gerade einmal 7 jähriger Enkel ihn dazu überredet endlich damit zu beginnen in der Vergangenheit zu suchen....

Die Autorin vermag es wie kaum eine andere, Geschichten zu schreiben!. In diesem wundervollem Buch,wird man hinab gezogen in eine unglaublich liebevolle und doch ebenso traurige Geschichte!Diese eine Geschichte trägt so viel in sich und schafft es das man mit den Charakteren weinen und gleichzeitig lachen möchte. Sie schafft es tiefe Gefühle zu Papier zu bringen, das man völlig mit den Charakteren mitfiebern muss!

Diese Geschichte ist absolut nah am Leben und könnte genau so passiert sein.. wer weiß? Vielleicht ist sie das ja auch!?
Ein wundervolles Buch mit einer unglaublich gelungenen Geschichte voller Gefühl!!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "SACHBÜCHER UND RATGEBER"

 
cron