100 Fragen an SandraG

Hier könnt ihr euren eigenen Thread eröffnen damit andere User euch Fragen stellen können

Moderator: Nailra


Re: 100 Fragen an SandraG

Beitragvon Aericura » 8. Feb 2011, 07:26

24. Wie muss deiner Meinung nach der perfekte Notizzettel beschaffen sein?
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an SandraG

Beitragvon Aylen » 8. Feb 2011, 13:14

Was war in diesem Jahr deine schönste erinnerung(ich weis das jahr hat erst begonnen:)
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an SandraG

Beitragvon Aericura » 1. Jul 2011, 08:03

Ich weise dich auf die Fragen 24 und 25 hin und stelle dir nun die 26. Frage:

26. Was würdest du tun, wenn das Stübchen 24 Stunden online wäre und danach für immer aufgelöst würde? (Keine Angst: Das ist keien Ankündigung für die Zukunft!)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an SandraG

Beitragvon SandraG » 4. Jul 2011, 18:19

Oh oh oh oh - shame on me!!!!! Ich hab die Fragen 24 und 25 gar nicht registriert.... :auweia: .

Hier die Antworten:

zu 24:
Ein Notizzettel sollte einfach nur komplett leer sein, ohne Werbung oder sonstiges. Und größer als Din A5 sollte er auch nicht sein, denn sonst schreckt das eher ab als dass man den Zettel mit Ideen füllt.

zu 25:
Meine schönste Erinnerung in diesem Jahr sind meine 2 Tage Aufenthalt in Las Vegas! Die Stadt ist der Hammer und ich habe mir auch einen Lebenstraum erfüllt: endlich habe ich weiße Tiger aus der Nähe gesehen! Das sind so schöne majestätische Tiere! Nun fehlt nur noch, dass ich auch einen streicheln kann....

zu 26:
Ich würde mir einen Tag Urlaub nehmen und dies schon ein paar Tage vorher groß ankündigen. Dann würde ich mich den ganzen Tag im Stübchenchat einloggen und schauen, wer kommt. Mit denen würde ich dann die Mailadressen etc. austauschen, damit wir weiterhin in Kontakt bleiben könnten!
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "100 Fragen an ..."

 
cron