Zeigt her eure Tattoo´s

Hier könnt ihr mit anderen Usern nach Herzenslust über alles Mögliche quatschen und diskutieren, Mail- oder Brieffreundschaften suchen, Sachen verkaufen oder tauschen, Witze loswerden, und an kleinen lustigen Spielchen zum Zeitvertreib teilnehmen ... macht mal Pause vom vielen Schreiben an euren Werken und findet hier etwas Entspannung und Abwechslung.

Moderator: Nailra


Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Aericura » 16. Sep 2010, 11:07

Das wäre total lieb, aber ich werde mich mal bei uns in MHL umhören, wo man am besten stechen lassen sollte... Das ist näher. XD
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Aylen » 16. Sep 2010, 11:12

Stimmt:)

Aber als kleiner Tipp, sieh dir die Studios bitte genau an.
Eventuell kannst du auch beim stechen selbst erst einmal zusehen...
Den nur auf hören und sagen, kannst du dich hierbei leider nicht verlassen.
Immerhin ist ein Tatoo ewig...oder soll es zumindest sein;)
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Aericura » 16. Sep 2010, 11:36

Ja, ich weiß. Mir wurde in de rSchule mal eins empfohlen, aber ob das jetzt noch empfehlenswert ist... Immerhin hab ich das Mädchen vor 3 Jahren gefragt... ^-^°
Erstmal ansehen, dann weitersehen. ;)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Lost Empathy » 16. Jan 2011, 23:11

Hab mehrere Tatoos,

an meinem Körper (an einer geheimen Stelle) ist ein Barcode eingestochen. Über die Bedeutung möchte ich aber nicht eingehen.

Auf meinem rechten Oberarm ist eine blühende rote Rose abgebildet, die sich um einen blutigen Dolch rankt der durch ein Herz gestochen wurde. Das Ende der Rosenranke befindet sich genau hinter dem Herzen. Hab allerdings kein Bild zum vorzeigen gemacht, werde nicht allzuoft danach gefragt, und wenn doch, dann zeige ichs vor Ort vor.
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Aericura » 21. Apr 2011, 17:21

Wie viel kostet ein Tattoo eigentlich? Inzwischen habe ich den Mut fast zusammen... Also den Mut zum Stechen schon, aber nicht den zum Ins-Tattoo-Studio-gehen... Klingt blöde, ich weiß. :auweia:
Jetzt muss ich aber mal sehen, ob mein Geld auch reicht. Es soll zwar nicht riesengroß werden, aber ein Anhaltspunkt, wo sich die Preise so bewegen, wäre nützlich... ^-^°
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Lost Empathy » 21. Apr 2011, 19:13

Das kommt auf das Motiv und den Künstler an der das sticht. Je feiner das Bild ist, desto teurer wird es. Für mein Rosentatoo habe ich 350 Euronen hingeblättert. Für den Barcode nur etwa 50 Euro. Wenn dein Tatoo das ist was du auf der ersten Seite gezeigt hast, schätze ich mal, musst du mit etwa zwischen 300 und 400 Euros rechnen.

Ach ja, und noch was gegen die Restangst - am Oberarm tut's gar nicht so weh, es zwickt nur ein wenig. *liebguck*
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Aericura » 21. Apr 2011, 19:17

De rSchmerz macht mir keine Angst... Aber der Mensch, der es sticht. XD

Lerne, den Schmerz zu lieben! Nur er zeigt dir, dass du noch lebst.
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Lost Empathy » 21. Apr 2011, 20:03

Och, die sehen schlimmer aus als sie sind :) Meiner war kahlköpfig, ein Berg von Kerl mit riesen Pranken. Naja, und überall Tatoos und Piercings. Mach dir da nicht so den Kopf, wenn's ein gutes Studio ist - werden die schon ihr Handwerk verstehen. Ich muss dir aber was gestehen - beim ersten hatte ich auch arge Bedenken, aber die haben sich schnell zerschlagen. Nur Mut, das wird schon :)
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Aericura » 21. Apr 2011, 21:22

Die machen mir keine Angst, weil sie Tatoos und Piercings haben, sondenr weil sie Menschen sind! XD
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Zeigt her eure Tattoo´s

Beitragvon Lost Empathy » 21. Apr 2011, 21:52

Achso *groschengeklimper*. Ja, vor denen hab ich auch Schiss - wirklich wahr.
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "PLAUDERSTUBE"

 
cron