Was haltet ihr von....

Hier könnt ihr mit anderen Usern nach Herzenslust über alles Mögliche quatschen und diskutieren, Mail- oder Brieffreundschaften suchen, Sachen verkaufen oder tauschen, Witze loswerden, und an kleinen lustigen Spielchen zum Zeitvertreib teilnehmen ... macht mal Pause vom vielen Schreiben an euren Werken und findet hier etwas Entspannung und Abwechslung.

Moderator: Nailra


Was haltet ihr von....

Beitragvon Aylen » 5. Nov 2010, 17:26

Hallo, ihr Lieben!

Mal eine Idee meiner Seits....was haltet ihr davon wenn wir alle drei Monate ein Sondermagazin erstellen würden, in dem einzig und alleine Rezensionen stehen?
Wir haben wirklich viele Rezensionen, die die Verlage wirklich auch im Magazin sehen möchten(zu recht) und so wäre das übliche Magazin von dem Rezensions(Unter-magazin) etwas getrennt und eventuell überblickbarer, oder?

-Ist nur eine Überlegung...also bitte keine Panik;)

Freu mich auf eure Meinungen
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon Aericura » 7. Nov 2010, 22:32

Ein Sonderheft nur für Rezensionen? Zwar eine konstruktive Idee, aber ich weiß nicht, wer es lesen würde. Ich für meinen Teil würde es nur korrekturlesen. Aber so als einfacher Leser... Nicht wirklich.

Allerdings ist das jetzt noch kein "Todesstoß" für deine Idee. Mich würde die Meinung der Anderen interesieren. Würdet ihr ein solche Heft lesen? Oder wäre die Arbeit umsonst?
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon SandraG » 9. Nov 2010, 19:42

Ich habe mir lange überlegt, was ich dazu schreiben soll. Hatte sogar schon mal einen Beitrag verfasst, ihn dann aber wieder gelöscht. Ich finde die Idee gar nicht schlecht, ein Sonderheft zu machen, damit die Verlage ihre Rezensionen gedruckt sehen. Aber ich frage mich halt, ob so ein Sonderheft für viele attraktiv ist - oder nur langweilt. Es ist halt auch so, dass die Gestaltung eines solchen Heftes sehr viel Arbeit ist....ob sich die lohnt?? Wenn die Rezensionen in den normalen Magazinen gedruckt werden, dann lockern sie zum einen das gesamte Heft auf und die Verlage sehen auch noch unsere vielfältigen und konstruktiven Beiträge. Oder bekommen die Verlage die nicht zu sehen? Bin etwas zwiespältig..... :cry: .

LG Sandra
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon Aylen » 10. Nov 2010, 05:48

Stimmt, da habt ihr auch wieder recht;)
Ich denke das wir mit einer liste der gesamten Rezensionen besser dran sein werden als einem eigenem Sonderheftchen. Dieser Gedanke ist mir einfach durch den Kopf gespuckt, deshalb dachte ich ich schreib es gleich mal nieder und stell es euch vor:)
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon Aericura » 10. Nov 2010, 08:52

Auf jeden Fall freue ich mich aber, dass du die Initiative erfgriffen hast! :supi:
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon SandraG » 10. Nov 2010, 10:44

Dafür ist das Forum ja da, dass man sich über Ideen und Geistesblitze austauschen kann!!!! Eine sehr schöne Sache!!
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon Vanessa » 9. Dez 2010, 11:23

Also ich finde die Idee nicht schlecht, wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass sich kaum jemand alle Rezensionen von vorne bis hinten durchlesen. Aber das ist ja auch gar nicht der Sinn der Sache. Man könnte das Sondermagazin vielmehr als Art Anregungsheft für Weihnachten gestallten, sodass die Rezensionen nach Genre etc. geordnet sind und sich die Leser schnell zurechtfinden und durch die Rezensionen mögliche Weihnachtswünsche bzw. Geschenke finden. :)
Vanessa
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon Aericura » 9. Dez 2010, 11:37

Dann müssten wir es aber seeeeehr schnell rausbringen, sonst ist Weihnachten vorbei. XD
Die Frage ist ja auch, ob unsere Magazinverantwortlichen dafür jetzt überhaupt Zeit haben. Ode rob jemand einspringen kann, der sich mit sowas auskennt. Ich habe nämlich leider absolut keine Ahnung, wie sowas funktioniert. *seufz*
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon Aylen » 9. Dez 2010, 12:37

Stimmt, so gesehen als Weihnachts-Bonus...ich denke die kommenden Monate werden sich nicht soo viele Rezis wie derzeit ansammeln :bigboss:
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Was haltet ihr von....

Beitragvon SandraG » 9. Dez 2010, 16:51

Also wenn mit den Verlagen eine Vereinbarung besteht, dass man die Rezis in irgendeiner Art und Weise veröffentlichen muss, dann muss es doch einfach ein Sonderheft geben, oder? Ich würde mich ja gerne mit beteiligen, aber ich habe von der Zusammenstellung eines Magazins keine Ahnung!! Ich denke, dass das Magazin schon gelesen wird - es wird zwar nicht jeder alle Rezis verschlingen, sondern wahrscheinlich auch ein wenig nach Interesse wählen, aber Interessen sind ja bekanntlich unterschiedlich, so dass jede einzelne Rezi ihren Sinn ergeben wird.

LG Sandra
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "PLAUDERSTUBE"

 
cron