Vorschlag??

Hier könnt ihr mit anderen Usern nach Herzenslust über alles Mögliche quatschen und diskutieren, Mail- oder Brieffreundschaften suchen, Sachen verkaufen oder tauschen, Witze loswerden, und an kleinen lustigen Spielchen zum Zeitvertreib teilnehmen ... macht mal Pause vom vielen Schreiben an euren Werken und findet hier etwas Entspannung und Abwechslung.

Moderator: Nailra


Vorschlag??

Beitragvon Aylen » 2. Okt 2010, 08:20

Hallo, ihr lieben!

Aus gegebenen anlass, wollte ich euch allen einen Vorschlag unterbreiten...Was haltet ihr davon wenn wir nun richtig Gaß geben?
Was bedeutet...wir bemühen uns nicht nur das Stübchen aufrecht zu halten, sondern es richtig brodeln zu lassen?
Was wiederum bedeutet: Wir unterstützen unsere Liebe Tine so gut es geht...z.b. in Dingen Magazin...ich geb ehrlich zu, viel Ahnung habe ich von so etwas nicht, aber wenn ich helfen kann, lass es mich wissen.
Dann würde ich vorschlagen, bringen wir Interviews über Lokations ein...sowie über Musik und Filme?
Eentuell noch über Events - Veranstaltungen - Lesungen - Liste mit Neuerscheinungen (Die Liste kann ich sehr gerne jeden Monat liefern)?

Mit den Partnern denke ich haben wir genügend gute Freunde gefunden...oder was meint ihr?
Soll ich nach weiteren ausschau halten?

Habt ihr eventuell noch vorschläge?

GLG

(Nicht falsch verstehen...das sind alles nur vorschläge, durch die ich versuche nach all meinen Maßstäben zu helfen und zu unterstützen)
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorschlag??

Beitragvon Dragonheart-Sam » 2. Okt 2010, 08:29

h
Zuletzt geändert von Dragonheart-Sam am 21. Feb 2017, 00:21, insgesamt 1-mal geändert.
Dragonheart-Sam
 
Beiträge: 330
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorschlag??

Beitragvon Marie N. Käfer » 2. Okt 2010, 11:52

Darüber habe ich gestern auch schon viel nachgedacht. Es wäre schade, wenn das Magazin auch weiterhin auf Eis gelegt bliebe. Ich gebe zu, auch ich habe nicht viel Ahnung, aber durch meine Arbeit an unseren Flyern und mein angeborenes Interesse an allem, was mit Papier, Layout und Design zu tun hat, denke ich, ich kann mich reinarbeiten und das "Fertigstellen" des Magazins übernehmen. Aber ich brauche erst mal ein paar Tage, um mir zu überlegen, wie ich das am besten mache. :)

Auch das ist nur ein Vorschlag, Tine, du bist jetzt der Boss sozusagen. Was hältst du davon? (Es wäre ja btw auch schade um die Arbeit, die ihr zwei euch mit Korrekturlesen etc gemacht habt...)
Marie N. Käfer
 

Re: Vorschlag??

Beitragvon Nailra » 2. Okt 2010, 12:11

Ich wollte nur kurz mal meine... also Haltung kann ich dem nicht sagen. :)
Meine Ansicht, nein. Mein PROBLEM, genau das passt am besten!

Ich bin nämlich ziemlich beschränkt bei den Sachen, die ich beitragen kann.
Was ich damit meine? Ich meine damit mein Alter. Ich bin halt erst heute in einer Woche (!!! xD) 15 Jahre alt. Ich möchte mich soooo gerne an Aktionen beteiligen, wie Videos ect., aber eben: Meine Eltern sind dagegen. Da muss ich meine Eltern in Schutz nehmen, ich verstehe sie ja und bin nicht böse auf sie, wenn sie mir verbieten Videos von mir zu veröffentlichen. Es ist ja eigentlich nicht nur die Videos, es ist einfach gerade das Einzige was mir einfällt. :bekloppt:

Also, was ich EIGENTLICH sagen wollte ( ;) ) ist, dass ich nicht dagegen bin, wenn ich mich nicht beteilige, dass ich jeden Tag an das Stübchen denke und hier (mehr oder weniger) jeden Tag reinschaue und etwas Poste. Ich bin einfach beschränkt. (Wie viel Mal habe ich das jetzt schon gesagt? Zweimal? Alles Gute sind drei) Ich bin einfach beschränkt. :bekloppt:

Ich würde gerne Aufgaben übernehmen, aber eben, wie gesagt: OK ICH SAGE ES JETZT NICHT NOCH EINMAL :auweia:

Bitte versteht mich und seid mir nicht böse, wenn ich mich nicht an allen Aktionen beteilige.
Danke für das Verständnis,
Mira
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorschlag??

Beitragvon Marie N. Käfer » 2. Okt 2010, 12:14

Dir ist doch niemand böse. ;) Zuallerersteinmal sind wir ja eine Schreibgemeinschaft. Wenn du also fleißig weiter beim Rollenspiel mitmachst, ab und an eine Geschichte postest und einfach weiterhin hier präsent bist ist das absolut ausreichend. :supi: Und du wirkst doch, seit du hier dabei bist, prima mit. Also keine Panik!
Marie N. Käfer
 

Re: Vorschlag??

Beitragvon Aericura » 2. Okt 2010, 14:25

Erstmal: Aylen, du bist mir zuvor gekommen! Ich wollte heute auch Bescheid geben, dass ich DRINGEND jemanden suche, der das Magazin übernehmen kann. Denn jetzt, da es wieder in greifbare Nähe gerückt ist, soll es nicht wieder einschlafen.

@ Marie N. Käfer: Wenn du das Magazin übernehmen könntest, wäre das ganz große Klasse! Vielleicht schreibst du Pierre einfach eine E-Mail (noch ist er ja erreichbar) und fragst ihn mal, ob er dir da etwas mit auf den Weg geben kann. Also Ratschläge, Tipps, eventuelle Entwürfe, ...

@ Nailra: Niemand ist dir böse, dass du den Rahmen deiner Möglichkeiten bereits ausgeschöpft hast. Du bist aktiv - und das ist doch schon eine ganze Menge! Aber wenn du gerne eine Aufgabe möchtest, dann schreib doch an "Komplizierte Liebe" weiter! ;)

@ alle: Ich danke euch ganz, ganz doll, für alles, was ihr bisher geleistet habt, für die Unterstützung, die ihr bereits habt zukommen lassen und die ihr mir versprochen! Und auch ich bin fets entschlossen, dass das Stübchen bei Pierres Rückkehr nicht nur noch da ist, sondern in ganz neuem Glanz erstrahlen soll, sodass Pierre von seiner Rückkehr fast geblendet wird! ;)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Vorschlag??

Beitragvon TiberiusVII » 2. Okt 2010, 17:33

Hallo liebe Mitauoren/-innen,

ich möchte mich auch gerne an den Arbeiten beteiligen. Ich könnte bei dem Magazin unterstützend mitwirken, da ich mich ein bisschen mit der Umsetzung des Layouts auskenne, sodass alle Seiten den gleichen Hintergrund haben, ohne dass da jedesmal eingefügt werden müsste...

Des weitern habe ich noch ein paar Fragen:

Was für Texte werden für das Magazin gesucht??? Ich habe noch ein paar ältere Texte rumliegen, die ich einreichen könnte, nachdem ich sie nochmal überarbeitet habe... Allerdings sind die etwas länger und noch nicht komplett beendet, sodass es eine Art Fortsetzungsgeschichte werden müsste-.- Ginge das???

Wie möchtet ihr die Gemeinschaft vergrößern??? Nur die Lesegemeinschaft des Magazins oder des Forums??? Da hätte ich auch noch ein paar Ideen, wie das zu bewerkstelligen wäre...

Liebe Grüße
Tiberius
"...Wenn du die Welt ändern willst, fang bei dir an!!!..." frei nach M. J. (K. o. P.)
TiberiusVII
 
Beiträge: 140
Registriert: 02.2010
Wohnort: Brandenburg/Havel
Geschlecht: männlich

Re: Vorschlag??

Beitragvon Aericura » 2. Okt 2010, 19:21

Hallo Tiberius!

Es freut mich, dass du so viel Tatendrang hast! ^-^
In Bezug auf das Magazin solltest du dich am besten mit Tina absprechen, wie ihr die Arbeit aufteilt. Ein Team für diesen Part ist vielleicht sowieso die beste Lösung, denn bisher war es ja so, das es nur einen Verantwortlichen gab und wenn der ausgefallen ist, lag das Magazin brach, bis sich wieder jemand gefunden hat. Aber so kann der Eine den Anderen unterstützen und notfalls vertreten.

Fortsetzungsgeschichten wären toll! Schick sie einfach Ruthi oder mir zur Korrektur, wenn sie soweit sind.
Aber wir müssen uns dann auch darauf verlassen können, dass die Geschichte regelmäßig weitergeht!

Die Gemeinschaft sollte natürlich in jeder Hinsicht wachsen. Aber mehr aktive Mitglieder wären, glaube ich, noch besser, als bloße Leser.

Danke für dein Engagement!
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Vorschlag??

Beitragvon TiberiusVII » 2. Okt 2010, 21:06

Hallo Aericura,

das mache ich gern, da ich mich hier in der Mitte dieser Schreibgemeinschaft wohl fühle^^

Aber nochmal eine Frage: Wie lang sollten die einzelnen Teile denn sein??? Hab jetzt nämlich so an die 19 Wordseiten einer Geschichte, an der ich gerade weiterarbeite, aber ich will das Magazin ja nicht überquellen lassen damit... Und soll dann jeder Teil eine eigene Überschrift bekommen oder lieber die Bezeichnung Teil sowieso???

Danke schonmal für die Antwort
Tiberius
"...Wenn du die Welt ändern willst, fang bei dir an!!!..." frei nach M. J. (K. o. P.)
TiberiusVII
 
Beiträge: 140
Registriert: 02.2010
Wohnort: Brandenburg/Havel
Geschlecht: männlich

Re: Vorschlag??

Beitragvon Aylen » 3. Okt 2010, 08:59

Oje, das tut mit Leid! Ich wollte dir nicht vorn weg greifen, sondern dir einfach helfend die hand reichen :lieblich:
Sag einfach bescheid, wann ich dir irgendwie helfen soll/kann...
glg
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "PLAUDERSTUBE"

 
cron