Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Hier könnt ihr mit anderen Usern nach Herzenslust über alles Mögliche quatschen und diskutieren, Mail- oder Brieffreundschaften suchen, Sachen verkaufen oder tauschen, Witze loswerden, und an kleinen lustigen Spielchen zum Zeitvertreib teilnehmen ... macht mal Pause vom vielen Schreiben an euren Werken und findet hier etwas Entspannung und Abwechslung.

Moderator: Nailra


Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Aericura » 12. Jan 2011, 14:14

So, Jungs! Jetzt sedi ihr mal gefragt:

Mamas Freund rasiert sich regelmäßig. Aber mit weniger als 5 Schnitten kommt er nie aus dem Bad - dabei rasiert er sich nur das Gesicht!

Zwei mögliche Ursachen:

1. Er ist zu ungeschickt zum Rasieren.
2. Er benutzt die falschen Rasierer.

Um Lösungsansatz 2 zu vesuchen frage ich euch nun: Womit rasiert ihr euch und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Mamas Freund benutzt die billigsten Einwegrasierer, die der Supermarkt zu bieten hat.
Wenn ihr einen guten Tipp habt, weiß ich schon, was er von mir zu Ostern bekommt - für eine Rasur, die nicht in ein Blutbad ausartet.

Anm.: Mädels, ihr dürft naütlich auch euren Partner, Vater, Opa, sämtliche Freunde, Onkel, Cousins, ... fragen und mir das Ergebnis mitteilen. ;)

Zum Schluss noch eine Anekdote aus dem letzten Jahr:

Mamas Freund (wir nennen ihn O.) hat sich wieder einmal rasiert. Zu erkennen an der soppelfreien Gesichtshaut und den Klopapierschnipseln. Er sieht fern, ich mache mir in der Küche etwas zu Essen. Irgendwann kommt O. rüber, das Blut läuft ihm über das Kinn und er stellt die Frage des Tages: "Blutet das wieder?"
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon SandraG » 12. Jan 2011, 17:18

:totlach: :totlach: :totlach: :totlach: :totlach:

Das hab ich ja noch nie gehört, dass sich jemand beim rasieren immer schneidet..... Cool!!!!!!
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Sofian » 12. Jan 2011, 19:47

Ich muss dir leider sagen, das bei ihm Möglichkeit 1 zutrifft.
Woher ich das weiß? Ich benutze selber die billigsten Einwegrasierer, die unser Supermarkt zu bieten hat. Und ich habe mich noch nie geschnitten.

Ansonsten sollte er vielleicht mal ne elektrische Rasur versuchen, wenn er so dermaßen zittert beim Rasieren.

LG Sofian :D
Finge Tibi Tuam Sententiam!
Benutzeravatar
Sofian
 
Beiträge: 305
Registriert: 03.2010
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Aericura » 13. Jan 2011, 00:07

Oh Mann... Allerding muss ich sagen: Beim Beinerasieren schneide ich mich auch weniger, seit ich nicht mehr die Billigsten nehme... vielleicht hiltf's ja bei ihm auch? ;)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Aylen » 13. Jan 2011, 10:36

Hm, der Arme. Aber mit einem solchen Billig Rasierer, hab ich mir mal richtig übel das Bein aufgeschnitten, als ich noch jung und ungeduldig war und bin einfach blöde quer abgerutscht...naja, ich war jung und naiv :bekloppt:

Heute habe ich z.b. den neusten Quattro. Für Beine, Achseln usw. und der ist wirklich super...zudem kann man sich mit jenem glaube ich nicht schneiden...er ist leicht zu führen und abrutschen für gewöhnlich nicht möglich...

Bin zwar kein Mann, aber Wachsen mag ich nicht und epilieren...Au, nee danke...deshalb jeden tag beim Duschen mit dem Nassrasierer...
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Lost Empathy » 16. Jan 2011, 22:59

*lol* Herrlich, jemand der sich immer schneidet *lach*, für ihn wäre meine Enthaarungsmethode wirklich empfehlenswert *pruuust*.

Ich rasiere mich noch wie Urururgroßvater mit Rasiermesser und Lederriemen. Glatter bekommt es kein Einwegrasierer und auch kein moderner Naßrasierer hin.

Geht folgendermaßen:
Entweder wäscht man sich erst mit heißem Wasser, damit sich die Pooren öffnen. Oder man legt sich ein heißes Tuch auf die zu rasierenden Stellen.
Rasierschaum aus der Dose ist zu grob und er zerfällt zu schnell, ergo, ich nehme Rasierseife und Dachshaarpinsel und mache mir den Schaum selber.
Dann ziehe ich das Rasiermesser am Lederriemen ab und rasiere mich. Danach Kaltwasserwäsche und Feuchtigkeitslotion und man ist glatt wie ein Babypopo.

Wenn ich draußen in der Natur bin, tut's auch ein Filetiermesser wenn's scharf ist.
*lol* Seht ihr, nicht nur die Harten kommen in den Garten :grinsen:

Kleiner Tipp am Rande: Verzichtet auf Einwegrasierer, die Keramikklingen bröseln schnell oder haben Scharten. Und wenn er sich so oft schneidet wäre ein Elektrorasierer eine Alternative.
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Sofian » 16. Jan 2011, 23:35

Lost Empathy hat geschrieben:Wenn ich draußen in der Natur bin, tut's auch ein Filetiermesser wenn's scharf ist.


Wenn du dabei aber ein wenig zitterst, dann hast du schnell ne zweite Mundöffnung. ;) Und, wann ist ein gutes Filetiermesser mal nicht scharf?
Finge Tibi Tuam Sententiam!
Benutzeravatar
Sofian
 
Beiträge: 305
Registriert: 03.2010
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Lost Empathy » 17. Jan 2011, 23:58

Ist zum Glück noch nie passiert, hab durchs Malen eine sehr ruhige Hand. Naja, bei mir würde's nicht auffallen wenn eine zweite Mundöffnung da wäre :hauruck:

Wenn man's häufig benutzt, dann wird's stumpf (oder wenn man es mit Seife abwäscht). Bei mir ist so ein Filetiermesser recht häufig in Aktion. Helfe Dad in der Fischwirtschaft und filetiere einiges an Fisch, wenn ich über mehrere Tage angeln fahre hab ich's auch immer dabei.
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Sofian » 18. Jan 2011, 01:04

Ich benutze son Ding auch nur zum Fische ausnehmen oder halt zum Töten der Tiere. In letzter Zeit allerdings nicht mehr so häufig.
Finge Tibi Tuam Sententiam!
Benutzeravatar
Sofian
 
Beiträge: 305
Registriert: 03.2010
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich

Re: Jungs/Männer, womit rasiert ihr euch?

Beitragvon Aericura » 18. Jan 2011, 08:17

Du tötest Tiere mit einem Filetiermesser??? :haeh:

Du... du... du... MÖRDER!!!!! :weinen:
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "PLAUDERSTUBE"

 
cron