Ende der Welt?

Hier könnt ihr mit anderen Usern nach Herzenslust über alles Mögliche quatschen und diskutieren, Mail- oder Brieffreundschaften suchen, Sachen verkaufen oder tauschen, Witze loswerden, und an kleinen lustigen Spielchen zum Zeitvertreib teilnehmen ... macht mal Pause vom vielen Schreiben an euren Werken und findet hier etwas Entspannung und Abwechslung.

Moderator: Nailra


Re: Ende der Welt?

Beitragvon Lost Empathy » 20. Feb 2013, 22:36

Irgendwie doof. Jetzt is schon 2013 und es leben immer noch Menschen - und Currywurst gab´s auch keine *gompf*. Naja, alle 15 Jahre gibt´s ja nen neuen Weltuntergang. Den aus dem Jahr 2000 und 2012 haben wir überlebt - mal abwarten. Auf jeden Fall freue ich mich schon auf die Massenhysterie und lese bis dahin halt Romane über Killerviren, die Apocalypse und verwandte Themen.
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon snowy » 23. Feb 2013, 17:59

Ach lieber lost Empathy,da gebe ich dir recht.So geht es mir auch. Ich freue mich auch auf den Weltuntergang!
Schreiben ist ein Spiel,mein Lieblingsspiel!
snowy
 
Beiträge: 167
Registriert: 02.2010
Wohnort: ars vivendi MalteserStr. 160 12277 Berlin Handy:01745495420
Geschlecht: weiblich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon Aylen » 24. Feb 2013, 14:35

:lach: :lach: :lach:
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon Aericura » 26. Feb 2013, 18:25

Sind wir nicht inzwischen alle tot? :haeh:

Aber... Aber... Aber... Oh nein! Ich hab den Weltuntergang verpasst! :weinen:

Na ja, im November steht schon der Nächste an, also keine Sorge. :huepf:

So, und jetzt will ich ein pinkes dreiköpfiges Pony! :rockt:
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon Lost Empathy » 27. Feb 2013, 18:15

Wir hier im Stübchen noch nicht, auch wenn man zeitweise Sandteufelchen auf der Forenstraße sieht.
Wie`s mit denen außerhalb aussieht weiß ich nicht - sie bewegen sich, aber irgendwo fehlt da was. :teuflisch:

Echt? Coool, bin mal gespannt.
Ich nehm das Aschfahle Pferd mit nem McFury Aufkleber an der Seite :grinsen:
Pink? Bist du dir sicher?
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon Aericura » 27. Feb 2013, 23:31

Hey, natürlich pink. Ich bin ein Mädchen!
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon Lost Empathy » 4. Mär 2013, 00:15

Was hat die Farbe mit dem Geschlecht zu tun? Ist doch nur Klischee.

Naja, gut - ich bleib dann doch lieber auf dem Friedhof und schau mir`s sitzend auf nem Grabstein an. Am liebsten wäre mir der Melaten in Köln - ein ururaltes Örtchen mit einer echt klasse Statue des Sensenmannes :) . Hab des öfteren davor gesessen und bin meinen Gedanken nachgegangen.
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon Aericura » 4. Mär 2013, 18:54

Kleine Mädchen stehen halt auf Pink. ^-^

Du willst nur zusehen? Du meine Güte, die Welt geht doch nicht jeden Tag unter. Da muss man mitmischen! Mittendrin statt nur dabei! :teuflisch:

Aber die Zombieapokalypse überlässt du mir - da werde ich die Welt retten. Du kannst dir ja den Aufstand der Vampire oder die Alien-Invasion vornehmen. Oder den todbringenden Virus neutralisieren.
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon Lost Empathy » 5. Mär 2013, 00:08

Da ließe sich stundenlang philosophieren - finde ich gut.
Ja, nur da sitzen. Warum auch nicht? Weißt du, das Leben ist Endlich, dass haben die Menschen nur verdrängt. Naja, und wenn ich mir so anschaue wie Menschen mit sich und mit anderen Lebewesen umgeht, dann bin ich mir Sicher das es nach dem Weltuntergang nur besser werden kann.

Du Zombies bekämpfen - will ich sehen *lol* . Bist du dir ganz sicher das es noch keine gibt? Wenn ich mir so die Menschen in den Einkaufspassagen angucke (oder in Talkshows wenn ich mal bei den Eltern bin), dann kommen mir so Zweifel.
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Re: Ende der Welt?

Beitragvon Aericura » 5. Mär 2013, 00:39

Also wenn die Welt untergeht, hau ich mit alles kaputt. Destruction Derby! :rockt:

Jaaa, das sind aber eher Voodoo-Zombies. Also Leute, bei denen das Hirn durch bestimmte Substanzen (in diesem Falle Strahlung oder/und Hip Hop) massiv beschädigt wurde, sodass die Hirnaktivität minimiert ist. Ursprünglich passierte sowas meist nur im Voodoo durch Verabreichen bestimmter Stoffe.
Jedenfalls haben diese Leute nichts mit den somnamulanten Zombies zu tun. Ja, ich lese brav meinen Zombie Survival Guide (von Max Brooks, erschienen im Goldmann-Verlag, schau ruhig nach).
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "PLAUDERSTUBE"

 
cron