Das andere Geschlecht

Hier könnt ihr mit anderen Usern nach Herzenslust über alles Mögliche quatschen und diskutieren, Mail- oder Brieffreundschaften suchen, Sachen verkaufen oder tauschen, Witze loswerden, und an kleinen lustigen Spielchen zum Zeitvertreib teilnehmen ... macht mal Pause vom vielen Schreiben an euren Werken und findet hier etwas Entspannung und Abwechslung.

Moderator: Nailra


Das andere Geschlecht

Beitragvon Lantaris » 20. Mär 2010, 08:16

Wie ticken Frauen? Und wie ticken Männer? Was hält FRAU vom anderen Geschlecht und umgekehrt? Was finden Frauen an Männern besonders und was kann FRAU an dem MANN gar nicht ab? Was kann MANN an der FRAU nicht ab?
An unsere weiblichen Mitglieder: Versteht ihr euch besser mit Männern oder mit Frauen?
An unsere männlichen Mitglieder: Versteht ihr euch besser mit Frauen oder mit Männern?
Sind die Welten der Frauen und Männer so unterschiedlich? Ich glaube, über dieses Thema kann man herrlich und ausgiebig diskutieren. :D
Benutzeravatar
Lantaris
Forum Admin
 
Beiträge: 464
Registriert: 02.2010
Wohnort: Luxembourg
Geschlecht: männlich

Re: Das andere Geschlecht

Beitragvon Dingo » 20. Mär 2010, 11:24

"Ich glaube, über dieses Thema kann man herrlich und ausgiebig diskutieren. :D"

Glaube ich auch. Aber sicher würde man zu keinem endgültigen Ergebnis kommen. Es kommt immer auf den/die/das Gegenüber an. Zu Pauschalaussagen haben sich schon einige Autoren hinreißen lassen, was Bücher wie "Wie Frauen ticken" oder "Warum Männer und Frauen aneinander vorbeireden" entstehen ließ. Und da in jeder Frau auch ein bisschen Mann und in jedem Mann ein bisschen Frau ist, in allen hoffentlich noch ein bisschen Kind, kann jeder das ausleben, was ihm am besten liegt.
Dingo
 

Re: Das andere Geschlecht

Beitragvon Aericura » 22. Mär 2010, 20:52

Kommt Mädels, jetzt mal ehrlich: Wer von euch hat VOR BARTH schonmal "Fününününününü" gesagt, oder den Kauf einer Handtasche damit gerechtfertigt, dass man sie "so halten" kann... Und wer hat es danach getan? ;)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "PLAUDERSTUBE"

 
cron