Bahn-Streik

Hier könnt ihr mit anderen Usern nach Herzenslust über alles Mögliche quatschen und diskutieren, Mail- oder Brieffreundschaften suchen, Sachen verkaufen oder tauschen, Witze loswerden, und an kleinen lustigen Spielchen zum Zeitvertreib teilnehmen ... macht mal Pause vom vielen Schreiben an euren Werken und findet hier etwas Entspannung und Abwechslung.

Moderator: Nailra


Bahn-Streik

Beitragvon Aericura » 26. Okt 2010, 07:14

Für heute Vormittag sind Warnstreiks der Bahn-Gewerkstaften Transnet und GDBA angesetzt.

Wer von euch ist betroffen? Wer hat Glück? Wer weiß mehr? Wer verpasst die Streiks gerade so?

Schreibt mir eure Meinung!
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Bahn-Streik

Beitragvon SandraG » 26. Okt 2010, 14:44

Als ich noch Stuttgart gearbeitet habe und täglich mit der S-Bahn zur Arbeit gefahren bin, haben mich die Streiks tierisch genervt! Was bin ich da zu spät zur Arbeit gekommen! Nun aber fahre ich täglich mit dem Auto zur Arbeit und bin echt froh, nicht mehr auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen zu sein. Zumal das ja mit Stuttgart 21 sowieso noch der Horror wird.... :auweia: .

LG Sandra
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Bahn-Streik

Beitragvon Aericura » 26. Okt 2010, 18:19

Ich hatte heute früh das Glück, dass mein Zug problemlos durchgekommen ist. Aber ich hätte nicht später fahren wollen... ^-^°
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Bahn-Streik

Beitragvon SandraG » 26. Okt 2010, 19:05

Oh mann, da hast Du echt Glück gehabt! Die Streikerei hat ein riesiges Chaos angerichtet...Tausende Pendler sind stinksauer, und das zu Recht!!
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Bahn-Streik

Beitragvon Aericura » 26. Okt 2010, 19:20

Kann ich verstehen.
Ich wär auch sauer. Hab gehört, dass die nicht nur nicht gefahren sind, sondern auch Züge auf den Gleisen abgestellt haben, damit auch kein Nicht-Streiker fahren kann. Also das hat sicher Wirkung gezeigt...
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Bahn-Streik

Beitragvon snowy » 26. Okt 2010, 20:58

Ich wünsche euch, das auch morgen alles glattlaufen wird
L.G. Snowy
Schreiben ist ein Spiel,mein Lieblingsspiel!
snowy
 
Beiträge: 167
Registriert: 02.2010
Wohnort: ars vivendi MalteserStr. 160 12277 Berlin Handy:01745495420
Geschlecht: weiblich

Re: Bahn-Streik

Beitragvon Aericura » 26. Okt 2010, 22:54

Danke!
Aber Streik war nur heute. ;)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "PLAUDERSTUBE"

 
cron