Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Wichtige Infos, News. Mitteilungen, Aktuelles, Termine rund um unsere Schreibgemeinschaft, das Forum und das Magazin, Ankündigungen von internen und externen Schreibwettbewerben und Ausschreibungen, unsere Mitglieder, Magazin-News und vieles mehr ... hier findet ihr alles Wichtige um aktuell zu sein.

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon Aylen » 25. Nov 2010, 10:26

Bin auch mit von der Partie, jedoch wäre ich euch dankbar, wenn ich ihn in deutschlang weiter senden dürfte, da ich die Frau bei unserer Post wirklich nicht mag und derzeit unser Auto hinne ist^^wodurch ich nicht zum nachbar ort komme...
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon Aericura » 25. Nov 2010, 10:29

Alles klar, ich bräuchte allerdings die Adressen von dir uns Gundula. Sonst kann niemand den Brief zu euch weiterschicken. ;)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon Aylen » 25. Nov 2010, 10:41

bekommst du sofort per pn:)
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon Aericura » 7. Dez 2010, 20:50

Okay, die Adressliste steht auf Papier. Der erste Teil des Briefes ist geschrieben. Wer sich noch schnell eintragen will, um mitzumachen, sollte das SOFORT tun! Denn morgen Mittag gehe ich aus dem Haus. Zur Uni. Und dabei mache ich einen Umweg zur Post, um den Brief abzuschicken. Dann beginnt er seine Reise durch den deutschsprachigen Raum und die Zeit für die Anmeldung ist VORBEI!

Hier die Reihenfolge, in der ihr den Brief erhalten werdet:

SandraG
Dragonheart-Sam
Aylen
Ulli
Nailra
gundula
und dann ist schon Pierre an der Reihe

Ich habe euch in der Reihenfolge draufgesetzt, in der ich eure Anmeldungen erhalten habe. Nur Aylen habe ich vorverlegt, weil sie mich darum gebeten hat, den Brief innerhalb von Deutschland verschicken zu dürfen. Hat noch jemand irgendwelche Sonderwünsche? Auch diese solltet ihr SOFORT äußern!

Viel Spaß beim Briefschreiben und denkt daran: Haltet uns auf dem Laufenden, wo er sich gerade befindet. ;)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon SandraG » 7. Dez 2010, 23:58

Oh, das ist ja super!! Da freu ich mich besonders drauf! Es wäre natürlich toll, wenn Pierre den Brief zu Weihnachten bekommen könnte. Dann bleibt uns Schreibern ja nicht allzu viel Zeit - das sollte einfach noch einmal erwähnt werden.

LG Sandra
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon Aericura » 8. Dez 2010, 00:01

Am besten noch vorher - bevor er nach Hause kommt... Kennt jemand das genaue Datum? ;)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon Aericura » 8. Dez 2010, 12:03

So, Anmeldung Schluss. Der Brief wird jetzt eingetütet und eingesteckt. Sonst vergesse ich ihn, wenn ich aus dem Haus gehe. XD

EDIT (17:00): Bevor ich zum Bahnhof gegangen bin, habe ich den Brief zur Post gebracht. Er ist jetzt auf dem Weg. :huepf:
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon SandraG » 10. Dez 2010, 17:17

So, der Brief ist heute bei mir angekommen!! Danke für die netten Zeilen an mich, liebe Tine! Ich werde heute Abend ein paar Zeilen schreiben und ihn morgen zur Post bringen - Babsi ist die nächste!!

LG Sandra
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon Aylen » 10. Dez 2010, 18:22

Eine frage...wie kommt man an die Adresse für die Folgenden Schreiber?
Ich frage nur vorab, damit es einfach schneller geht^^
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibstübchen goes to the Post - Gemeinschaftsbrief

Beitragvon SandraG » 11. Dez 2010, 14:30

Eine Adressliste liegt dem Brief bei - einfach die nächste auf der Liste nehmen und an die weiterschicken!!!
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "NEWS & ANKÜNDIGUNGEN"

 
cron