Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Wichtige Infos, News. Mitteilungen, Aktuelles, Termine rund um unsere Schreibgemeinschaft, das Forum und das Magazin, Ankündigungen von internen und externen Schreibwettbewerben und Ausschreibungen, unsere Mitglieder, Magazin-News und vieles mehr ... hier findet ihr alles Wichtige um aktuell zu sein.

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon Aylen » 3. Okt 2010, 09:01

Leider Nein...aber ich denke wir haben jetzt schon genügend Partner:) Oder soll ich nochmal anfragen?
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon Dragonheart-Sam » 3. Okt 2010, 09:39

Liebe Aylen!
Hab grad in meiner Liste nachgeschaut, die ich dir per PN geschickt hab. Ich hab den Gricksch dort stehen. Ich kann aber nicht sagen, ob noch wer anderer sich für das Buch bei dir angemeldet hat.
Alles Liebe,
Dragonheart-Sam
Dragonheart-Sam
 
Beiträge: 330
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon Aylen » 3. Okt 2010, 09:44

Liebe Dragon!

Klasse, dann war es dein Buch...ich war mir unsicher, zumal mein Laptop gerade den geist auf gibt und kaum noch etwas funktioniert...somit kann ich derzeit nur aktuelle Nachrichten einsehen...blödes Ding...Dann mache ich das Buch fertig und sende es dir gleich zu;)

GLg und danke
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon Aylen » 11. Okt 2010, 08:09

Wieder einmal müsste ich euch bitten: Welche Hörbücher wolltet ihr nochmal?
Tut mir leid, aber ich bin gezungen alles am Tower erneut zu erarbieten(eure Wunschlisten), da mein Laptop hin ist und ich nun vollkommen umsatteln muss...seid doch so lieb und sendet mir eure wünsche nochmal per pn...sorry für die Extra arbeit...aber keine Sorge...der Tower wird den geist niemals aufgeben :bigboss:
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon Nailra » 15. Nov 2010, 21:32

Tschuldigung wenn ich hier reinplatze! Ich wollte euch nur über etwas informieren ;)

Wegen dem Bild des Covers, das ihr einfügen müsst. Eigentlich müsstet ihr ganz klein darunter schreiben von wo ihr das Bild habt (wenn ihr das Buch fotografiert habt und das Foto verwendet dann nicht ;) ) Wenn ihr z.B. Das Buchcover von Herr der Ringe- die Gefährten von Google nehmt dann muss unter dem Bild stehen: Quelle: Google (es kann auch ganz klein stehen, aber man(n) muss es ohne Lupe lesen können :grinsen: )

Liebe Grüsse
Nailra
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon Aericura » 15. Nov 2010, 21:41

Vielen Dank für den Hinweis!
Aus diesem Grund hat Aylen darauf hingewiesen, dass möglichst keine Bilder aus dem Internet verwendet werden sollen.
Im Idealfall solltet ihr also nochmal eure Rezis hier durchsehen und die Quelle drunterschreiben.

In Zukunft bitte machen, wenn die Bilder nicht von euch sind!
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon Sofian » 15. Nov 2010, 22:27

Bitte gebt aber nicht "Google" als Quelle an. Google ist nur die Suchmaschine. Als Quelle muss nach UrhG der komplette Link angegeben werden.
Finge Tibi Tuam Sententiam!
Benutzeravatar
Sofian
 
Beiträge: 305
Registriert: 03.2010
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon SandraG » 15. Nov 2010, 22:43

Aber ich kann doch als Quelle "Amazon" angeben, oder?
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon Sofian » 16. Nov 2010, 01:18

Ich würde den kompletten Link angeben, auch wenn es von Amazon ist. Zumindest in einem im Anhang befindlichen Quellenverzeichnis. Damit sind wir auf der sicheren Seite, auch wenn ich nicht glaube, das wir eine Auflage erreichen, die uns in dieser Hinsicht Probleme bereiten könnte. Also notfalls wirklich einen Index setzen und im Anhang dann auf einer Seite alle Quellen angeben.
Finge Tibi Tuam Sententiam!
Benutzeravatar
Sofian
 
Beiträge: 305
Registriert: 03.2010
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich

Re: Rezensionen und zu habende Rezensionsexemplare

Beitragvon SandraG » 16. Nov 2010, 09:49

Ok, dann werde ich in Zukunft die Bücher fotografieren und dann selber einstellen.... :bigboss: . Das ist nicht so kompliziert.....
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "NEWS & ANKÜNDIGUNGEN"

 
cron