Forum ab 18?

Wichtige Infos, News. Mitteilungen, Aktuelles, Termine rund um unsere Schreibgemeinschaft, das Forum und das Magazin, Ankündigungen von internen und externen Schreibwettbewerben und Ausschreibungen, unsere Mitglieder, Magazin-News und vieles mehr ... hier findet ihr alles Wichtige um aktuell zu sein.

Forum ab 18?

Beitragvon Aericura » 25. Jul 2010, 23:00

Guten Abend, meine Lieben!

Wir (oder zumindest ich) brüten gerade über der Frage, ob man einen Ab-18-Bereich einrichten sollte, der nur für volljährige Mitglieder zugänglich sein soll. Dieser Bereich soll Texte enthalten, die nicht unbedingt etwas für minderjährige Leser sind.
Und jetzt kommt das ABER: Schreibt hier jemand solche Texte? Besteht zum jetzigen Zeitpunkt Bedarf für einen Ab-18-Bereich?

Wäre lieb, wenn ihr mal Bescheid sagt, was ihr so darüber denkt.

LG Tine
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Aylen » 26. Jul 2010, 12:57

Hmm, gute Frage. Falls es Leute unter euch gibt, die Erotische, oder ansere Textre schreiben,die nicht gerade für Minderjährige gedacht sind, wäre es eine gute Idee. Ebenso, falls ihr über nicht jugendfreie dinge diskutieren möchtet.
Wobei, heut zu tage ja fast nichts mehr als Tabuthema zählt...
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Aericura » 26. Jul 2010, 13:01

Es geht weniger um das Tabu, sondern dass bestimmte Arten von Texten Minderjährigen nicht ohne Weiteres zugänglich gemacht werden dürfen. Sagt das Jugendschutzgesetz, soweit ich weiß.

Ich meine, ich schreibe manchmal sowas, aber für nur eine Person lohnt sich das nicht. Außerdem muss es ja nicht nur jemanden geben, der die Texte schreibt, sondern auch jemanden, der sie liest und kommentiert.
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Lantaris » 26. Jul 2010, 13:16

Meine persönliche Meinung zu diesem Thema:
Warum sollen wir keinen ab 18 Bereich eröffnen (auch wenn es dann im Moment "nur" für eine Person wäre, also Dich)? Wenn dieser Bereich erst mal besteht, werden mit der Zeit bestimmt auch andere User hier Texte reinsetzen.
Was das LESEN betrifft, werden Deine in diesem Bereich veröffentlichten Texte bestimmt auch gelesen, mit dem KOMMENTIEREN allerdings ... du weißt, im Moment sollte man da keine zu hohen Erwartungen haben :pfeifen:
Also ... ich wäre dafür diesen Bereich einzurichten ... passwortgeschützt natürlich. Wer rein will um dort zu lesen, oder selbst zu posten, muss das Passwort bei einem Admin anfragen. Minderjährige natürlich ausgeschlossen. Versuchen wir's einfach mal ... was meinst du?
Eine andere Frage: Wo soll der ab 18-Bereich hin? In welche Kategorie und hier dann in welches Forum genau?
Benutzeravatar
Lantaris
Forum Admin
 
Beiträge: 464
Registriert: 02.2010
Wohnort: Luxembourg
Geschlecht: männlich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Aericura » 26. Jul 2010, 13:19

Ich hätte gesagt, dass er in das Forum "Schreibstübchen" kommt. Ich hatte in erster Linie an Werke gedacht. Sollte ein solcher Bereich auch in anderen Foren (z.B. der Plauderstube) gewünscht werden, kann man die ja nachträglich noch einrichten...
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Sofian » 26. Jul 2010, 17:09

Bevor ihr einen Ab- 18 Bereich einrichtet, denkt bitte daran, das ihr als Forenbetreiber für einen solchen Bereich haftbar gemacht werden könnt. Das ist der Grund, weshalb wir in der SWS einen solchen Bereich nicht einrichten.

Es ist eigentlich relativ einfach: Ein solcher Bereich muss sicher dagegen gemacht werden, das Minderjährige darauf zugreifen können. Dafür muss ein Altersverifikationssystem (AVS) installiert werden. Das einzig zugelassene, nach deutschem Recht, ist eins, bei dem ein Post-Identverfahren zur Sicherstellung des Alters dabei sein muss, etc.
Das vielfach praktizierte "Ausweiskopie schicken" ist nach deutschem Recht nicht zulässig. Viele Foren spielen in dieser Hinsicht dennoch mit dem Feuer. Allerdings sind diese auch ein gefundenes Fressen für jeglichen mickrigen Abmahnanwalt, der durch das Internet kraucht.

(Und auch hinter einem AVS sind gewisse Texte verboten: Texte zum Beispiel, in denen Minderjährige (egal ob 6 oder 17) mit einem Erwachsenen sexuellen Kontakt auf irgendeine Weise haben.)

Ich will euch damit nicht davon abbringen, sondern will euch lediglich vor warnen, was passieren kann. Das hatte uns unser Jugendschutzbeauftragter damals so erklärt.

LG Sofian :D
Finge Tibi Tuam Sententiam!
Benutzeravatar
Sofian
 
Beiträge: 305
Registriert: 03.2010
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Aericura » 26. Jul 2010, 17:14

*seufz*
Das ist ja viel komplizierter, als ich dachte...
Ich glaub, ich leg die Texte einfach in eine Schublade und warte auf jemanden, der sie lesen will, um sie ihm dann per Mail oder so zuzuschicken... -_-
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Sofian » 26. Jul 2010, 17:22

Wie gesagt, ich wollte euch nur vor warnen und kann auch nur das wiedergeben, was uns unser JSB damals gesagt hatte.
Finge Tibi Tuam Sententiam!
Benutzeravatar
Sofian
 
Beiträge: 305
Registriert: 03.2010
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Dragonheart-Sam » 11. Aug 2010, 13:10

Hallo!
Ich stimme Sofian zu. Mit dem Bereich - so gut er auch gemeint ist - kann man sich weit mehr Probleme einhandeln als ohne. Deine Idee mit dem per Mail zuschicken, ist ohnehin besser. Weil dann können Leute die das lesen wollen, sich mit dir in Verbindung setzen. Das schreckt jüngere Menschen eventuell vielleicht eh ab. Vielleicht halt nur. Aber das kriegt man dann ohnehin raus, weil du dich ja vorher noch mit demjenigen unterhalten kannst.

Glg Dragon!
Dragonheart-Sam
 
Beiträge: 330
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Forum ab 18?

Beitragvon Lost Empathy » 17. Jun 2011, 23:52

Naja, auch wenn der Treat schon etwas älter ist möchte ich auch kurz was dazu sagen.

Ich bin zwar kein Jurist, aber na gut.

Grundsätzlich finde ich einen "Ab 18" Bereich schon gut, denke es möchte der eine oder andere auch schon mal Stellen aus seinem Thriller oder Horrorroman vorstellen, der für Kinder und Jugendlich nicht geeignet ist. Auf der anderen Seite stellt der Gesetzgeber mal wieder Fallen und für unser "noch" relativ kleines Forum auf - finde ich echt schade, weil hier die Kreativität auch wieder unterdrückt wird. So etwas kenne ich aber auch schon aus anderen Kunstforen wo es um Malen, Zeichnen und digitales Bearbeiten von Bildern geht (deswegen habe ich meine Galerie mittlerweile auf einen amerikanischen Server umgelagert).

Ich denke einfach mal, noch könnte man`s ja noch so machen, das jemand der so was schreibt einfach einem anderen eine Anfrage stellt ob er's lesen möchte - natürlich nur, wenn er weiß das der Leser volljährig ist. Später, wenn's zu viele Mitglieder teilnehmen, kann man sich ja immer noch was überlegen, wäre der sinnvollste Weg.
"Komm wir essen Mutti."

Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
Lost Empathy
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.2010
Wohnort: Untote Bananenrepublik Deutschland
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "NEWS & ANKÜNDIGUNGEN"

 
cron