Killing Bites Band 1


Killing Bites Band 1

Beitragvon Aylen » 29. Feb 2016, 16:52


Killing Bites
Band 1

Von:
Kazuasa Sumita und Shinya Murata


Bild

Titel: Killing Bites
Band 1
Autor: Kazuasa Sumita und Shinya Murata
VÖ: Dezember 2015
Einband: broschiert, kartoniert
Verlag: Carlsen-Verlag,
Carlsen Verlage
Seitenzahl: 212
Sprache: Deutsch
Genre: Roman
Größe: 12,6 x 1,7 x 18,3 cm
Altersempfehlung:16-17 Jahre
ISBN-10: 978-3-551-77063-9

Der Mangaka Shinya Murata lebt in Yokohama, Japan. Er Wurde im Mai 1983 ebenfalls in Japan geboren und liebt es seiner Kunst dem Zeichnen nachzugehen.

Yuna hätte niemals damit gerechnet.... eigentlich sollte er doch nur einen Bus für einen Bekannten fahren um diesen einen gefallen zu tun... doch die Kerle schnappten sich ein Mädchen und sind gemeinsam damit beschäftigt, sich an ihr gütlich zu tun.... Doch Yuna fährt weiter und ist total überrascht, als plötzlich jenes Mädchen auftaucht und ihn davor warnt hinter den Vorhand nach hinten in den Bus zu sehen.... Selbstverständlich folgt er den Anweisungen und fährt mit ihr auf den Schrottplatz... doch dort werden sie zum einen bereits erwartet... und Yuna kann doch nicht wiederstehen und sieht hinter den Vorhand, wo ihn ein grausiger Anblick erwartet....

Dieser Manga begint echt hart.... Viele Mädels werden angeekelt sein, bis sich die Hauptfigur behauptet und diese Schweine alle abschlachtet... Dennoch wie viele gute Mangas/Bücher beginnt dieses eben wirklich sehr brutal... Dennoch die Idee, Menschen mit den unglaublichen Attribute der Tiere auszustatten ist absolut genial! Die Zeichnungen sind sehr Detailgenau und hier und da sehr überraschend, aber immer passend! Diese 212/210 Seiten lesen sich praktisch von alleine, weshalb man diesen Manga super in der Tasche/Hosentasche mitführen und nebenbei mal eben verschlingen kann...

Ein sehr überraschender Auftackt, und der Neugierig auf mehr macht!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron