Fritzi Furchtlos


Fritzi Furchtlos

Beitragvon Aylen » 21. Jun 2016, 15:07

Fritzi Furchtlos
Von einer, die auszog, das Fürchten zu lernen

Von:
Katja Reider


Bild

Titel: Fritzi Furchtlos
Von einer, die auszog, das Fürchten zu lernen
Autorin : Katja Reider
Illustrationen: Thorsten Saleina
VÖ: Juni 2014
Einband: gebunden
Verlag: Kerle in Herder-Verlag,
Herder Verlage
Seitenzahl: 32 Seiten
Sprache: Deutsch
Genre: Kinderbuch, Singen, Musizieren
Größe: 21,7 x 1 x 28,7 cm
Altersempfehlung: 36 Monate - 6 Jahre
Auflage:1
ISBN-10: 978-3-451-71202-9

Die Hamburger Autorin Katja Reider arbeitete nach ihrem Germanistikstudium unter anderem als Pressesprecherin von »Jugend forscht«. Seit der Geburt ihrer beiden Kinder purzeln ihr die Geschichten nur so aus dem Ärmel, egal ob über verliebte Schweinchen, gemütliche Brummbären oder furchtlose Ziegen. Der Illustrator Thorsten Saleina, geboren 1970 in Stade, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Kommunikationsdesign. Mit viel Liebe zum Detail und ebenso vielen witzigen Ideen illustriert er heute Kinder- und Geschenkbücher. Presseschwerpunkt

Der Klapptext des Buches:

Die Ziegen können es nicht fassen: Fritzi, das junge Zicklein, hat vor rein gar nichts Angst! Nicht vor der Dunkelheit oder dem Schrei der Eule! Nicht vor den steilen Klippen oder dem tiefen Abgrund! Ja, nicht einmal vor dem bösen Wolf! Das ist nicht nur nicht normal, sondern außerdem gefährlich! Und zwar für die ganze Herde. Also zieht Fritzi los, um das Fürchten zu lernen ... und erlebt dabei die größte Überraschung ihres Lebens!

Die Autorin schreibt sehr Kindgerecht und wirklich sehr gut verständlich. Dank der liebevollen Illustrationen, können die Kinder auf jeder Seite etwas Neues entdecken und sehen was die die kleine Fritzi Furchtlos entdeckt oder welch unglaubliche Dinge die kleine Ziege erlebt, auf der Suche das fürchten zu lernen! Gerade in den Jungen Jahren unserer Kinder werden sie von Geschichten und Erzählungen gut geprägt und gefördert, was dank solcher liebevollen Geschichten ein leichtes darstellt und Kindern sehr viel Freude machen wird! So lernen sie auch ganz nebenbei das es zum gesunden Menschenverstandt gehört, in bestimmten Situationen einfach Angst zu haben.... und das da gar nichts schlimmes dran ist.

Ein sehr gelungenes Buch rund um das Thema Angst und Abenteuer! Sehr zu empfehlen!!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron