Finn tobt! Von: David Elliott


Finn tobt! Von: David Elliott

Beitragvon Aylen » 10. Feb 2014, 09:45

Finn tobt!

Von:

David Elliott


Bild

Titel: Finn tobt!
Autor: David Elliott
Illustrationen: Timothy Basil Ering
Übersetzerin: Petra Buck
Auflage: 1.
VÖ: September 2011
Einband: gebunden
Verlag: Klett Kinderbuch Verlag
Altersempfehlung: 24 Monate -4 Jahre
Seitenzahl: 32
Sprache: Deutsch
Preis: 12,90€
Größe/Gewicht: 25,6 x 22,6 x 1 cm
Genre: Kinderbuch/ Vorlese-Enddeckerbuch
ISBN-10: 978-3-9414-1141-8

Der Autor David Elliott arbeitete unter anderem als Englischlehrer in Libyen, Gurkenputzer in Griechenland und Eisstiel-Macher in Israel und wollte eine Karriere als Opernsänger einschlagen, als er sein Talent für das Schreiben entdeckte. Heute ist er Autor vieler, preisgekrönter Kinderbücher. Zusammen mit seiner Frau, seinem Sohn, Katze und Hund lebt er im ländlichen New Hampshire in den USA.

Der Illustrator Timothy Basil Ering studierte Illustration und Kunst am Art Center College für Design in Pasadena, Kalifornien. Er ist erfolgreicher Autor und Illustrator zahlreicher Bilderbücher und Romane für Kinder.
Timothy Basil Ering liebt das Meer und lebt in Massachusetts an der amerikanischen Atlantikküste.

Finn hat sehr, sehr schlechte Laune! Dabei kann es durchaus passieren das alle Naturgewalten mitwirken. Ganz gleich ob Wasser, Donner, Blitz oder Sturm, alles ist vertretten.
Doch das beste daran: So schnell die schlechte Laune kommt, so schnell geht sie auch wieder....

Alle Eltern kennen und fürchten es: Gefühlsausbrüche und schlechte-Laune-Phasen der lieben Kleinen. Den wenn sie etwas wollen und nicht bekommen, oder aber auch des öfteren Grundlos, kanne s passieren, das dies sehr, sehr unschön und oft sehr lange laut werden kann. Den Kinder nutzen alles, was sie besitzen um ihren Ärger luft zu machen. Dies wird hier in diesem wundervollem Kinderbuch, perfekt Dargestellt.
Der Autor verschönigt nichts und zeigt auf, was auf Eltern so zukommen kann. Gerade gestresste Eltern werden beim betrachten mit ihren Kindern ein Lachen kaum unterdrücken können.

Mit wenigen Sätzen wird anhand der Detailreichen Bilder sehr viel ausgesagt.
Ganz gleich ob als Geschenk oder einfach als kleine "Gute-Nacht-Geschichte" dieses Buch ist jeden Cent wert und wird ein Lächeln auf die Lippen der Leser zaubern, beziehungsweise den Kindern eventuell die Augen etwas öffnen.
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron