Eine Weihnachtsgeschichte


Eine Weihnachtsgeschichte

Beitragvon Aylen » 18. Okt 2015, 12:16


Eine Weihnachtsgeschichte

Von:
Charles Dickens


Bild

Titel: Eine Weihnachtsgeschichte
Autor: Charles Dickens
Illustrationen: Roberto Innocenti
VÖ: September 2015
Einband: Hardcover
gebunden
Verlag: Gerstenberg Verlag
Seitenzahl: 152
Sprache: Deutsch
Auflage: 1.
Preis: 22,95 €
Genre: Kinderbuch
ISBN: 978-3-8369-5859-2

Charles Dickens wurde im Jahre 1812 und strab im Jahre 1870. Er selbst musste eine schwere Jugend überstehen, was ihm jedoch mit sicherheit dabei half seine nun unvergesslichen Romane, wie "Ein Weihnachtsmärchen" zu schrieben. Auch wenn der Autor leider schon viele Jahre verstorben ist, werden seine Romane jedoch noch immer gelesen und gehören einfach in jede ordendliche Sammlung an Klassikern.

Ebenezer Scrooge ist ein Geizkragen wie er im Buche steht. Nichts und niemandem möchte er helfen, obwohl es ihm selbst nicht im geringstem Schaden würde.
Arme Leute, die nichts haben, sieht er als Abschaum und unnützen Schmutz an...als Taugenichtse.
Als eines Abends sein verstorbener Freund auftaucht und ihm erzählt das ihm nur noch eine letzte Chance in Form von drei Geistern bliebe, denkt Ebenezer Scrooge zunächst er würde Träumen.
Doch dann erscheint ihm schon der erste der drei angekündigten Geister....und eine Abenteuerliche Geschichte nimmt ihren lauf!


"Eine Weihnachtsgeschichte" ist definitiv und ohne jede Frage, wohl eines der schönsten und ältesten Weihnachtsmärchen. Sie ist mit sehr viel wärem, abwechslung und Hingabe wiedergegeben, weshalb man dieses Buch nicht vor dem letztem Wort aus der Hand legen kann.
Charles Dickens hat die Geschichte so flüssig und voller Leidenschaft niedergeschrieben, das man schon nach wenigen Sätzen die Story vor dem Geistigen Auge sehen bzw. Miterleben kann!

Ein wunderschönes Lesevergnügen!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron