Ein Weihnachtsgeschenk für Walter


Ein Weihnachtsgeschenk für Walter

Beitragvon Aylen » 3. Jan 2016, 14:58


Ein Weihnachtsgeschenk für Walther

Von:

Barbara Wersba


Bild

Titel: Ein Weihnachtsgeschenk für Walther
Autor: Barbara Wersba
Illustrationen: Donna Diamond
VÖ: Oktober 2015
Einband: broschiert
Verlag: Oetinger Taschenbuch Verlag,
Seitenzahl: 64
Sprache: Deutsch
Genre: Kinderbuch
Größe: 12,5 x 1 x 23 cm
Altersempfehlung: 7-9 Jahre
ISBN-10: 978-3-8415-0359-6

Die Autorin Barbara Wersba war viele Jahre für die New York Times Review of Books als Theater- und Fernsehautorin tätig. Sie hat 30 Kinderbücher geschrieben und war u.a. für den National Book Award nominiert. Sie lebt in New York und leitet dort einen kleinen Verlag namens The Bookman Press. Donna Diamond hat zahlreiche Kinderbücher und Buchumschläge illustriert. Sie lebt in New York.

Walter ist eine ganz ganz besondere Ratte... den er weis nicht nur um den leider sehr schlechten Ruf seiner Artgenossen... nein, seine große Gabe liegt darin das er lesen kann. Und dies tut er von Herzen gerne! So kommt es auch das er sich den Beinamen:Sir Walter Scott, angeeignet hat. Sein ganz großes Glück besteht darin das er bei einer alten Dame namens: Miss Pomeroy wohnt, die nicht nur eine sehr ausgewählte und gut bestückte Bibliothek besitzt, sondern dazu auch noch selbst Kinderbücher schreibt... besser könnte es Walter nicht haben.... dies denkt er zumindest bis er entdeckt wer die Helden in Miss Pomeroy´s Büchern sind: Mäuse! Doch das kann und möchte er so nicht stehen lassen... also beginnt er damit ihr einen ganz besonderen Brief zu schreiben....

Ein wirklich ganz besonderes, bezauberndes und mitreißenedes Märchen. Die Geschichte wird sowohl Kinder als auch die Eltern in eine magische Welt begleitet. Die Autorin hat wirklich ganze Arbeit geleistet und versteht es den Kindern als auch den Erwachsenen eine gute Geschichte zu bieten. Durchweg ist der Schreibstil flüssig und der Roman durch die wunderschönen Feder- Illustartionen ergänzt! Ganz besonders gilt zu erwähnen das die Freundschaft zwischen Miss Pomeroy und Walter einfach unglaublich tiefgehend und bezaubernd ist! Dieses Buch läd auf jedenfall zum Träumen ein!Ein wirklich ganz besonderes, bezauberndes und mitreißenedes Märchen.
Ein ganz bezaubernder Lesespaß!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron