Drei fürs Museum -Die Nacht der Rätsel Von: Jonas Torsten


Drei fürs Museum -Die Nacht der Rätsel Von: Jonas Torsten

Beitragvon Aylen » 18. Sep 2011, 17:31


Drei fürs Museum
-Die Nacht der Rätsel

Von: Jonas Torsten Krüger



Bild


Titel: Drei fürs Museum
-Die Nacht der Rätsel
Autor: Jonas Torsten Krüger
VÖ: September 2011
Einband: gebunden
Verlag: Ueberreuter
Seitenzahl: 143
Sprache: Deutsch
Genre: Roman
ISBN-10: 978- 3-8000-5586-9

Im Jahr 1967 wurde der Autor Jonas Torsten Krüger in Frankfurt am Main wo er aufwuchs und später Kunstgeschichte, Germanistik, Musikwissenschaft und Botanik studierte. Seit 1993 lebt er jedoch in Freiburg und arbeitet als Barpianist sowie in einer psychologischen Praxis. Bis heute hat er viele Kurzgeschichten und Gedichte geschrieben und veröffendlicht.

Für Sarah ist die arbeit ihres Vaters im Wiener Naturhistorischen Museum etwas ganz besonderes, den es wurde zugleich auch zu ihrem ganz persönlichem, zweitem Zuhause. Eines Tages jedoch soll sich alles ändern, als ihr von einem Unbekannten mysteriöse Rätselaufgaben zukommen gelassen werden. Doch anstatt sich zu fürchten, nimmt sie die Herrausforderung an und macht sich daran die Rätsel zu lösen. Ohne jedes Zögern stehen ihr ihre beiden Freunde Lukas und Janosch bei. Doch welche Tatsachen sich wirklich hinter alldem verbirgt soll sich schon sehr bald offenbaren...ein gefährliches, geheimnisvolles Rätselraten nimmt seinen lauf...

Ein wirklich gelungenes Abenteuervergnügen. Die Geschichte erinnert, wenn auch sehr entfernt an "Nachts im Museum" und ist doch sehr spannend und fesselnd geschrieben. Der Autor Jonas Torsten Krüger besitzt ohne jede Frage das Talent seine Leser in das Museum, direkt zu den Hauptfiguren hinzu zu schreiben. Man könnte beim Lesen selbst wirklich denken, das man mitten drin statt nur dabei wäre. Sein Schreibstil ist sehr flüssig und macht es auch Anfängern einfach, in die Geschichte abtauchen zu können. Keine Frage, man wird gewiss noch viele von Jonas Torsten Krüger zulesen bekommen!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron