Die Peanuts-Schatztruhe: Eine Entdeckungsreise in den belieb


Die Peanuts-Schatztruhe: Eine Entdeckungsreise in den belieb

Beitragvon Aylen » 16. Nov 2013, 17:13

Die Peanuts-Schatztruhe: Eine Entdeckungsreise in den beliebtesten Comic-Strip der Welt

Von: Nat Gertler




Titel: Die Peanuts-Schatztruhe
Eine Entdeckungsreise in den beliebtesten Comic-Strip der Welt
Autor: Nat Gertler
Erscheinungsjahr: November 2013
Verlag: Panini Verlag
Seiten: 64
Größe/Gewicht: 30,8 x 27,4 x 2,8 cm
Auflage: 1.
Preis: 39,95€
Altersempfehlung: 10 Jahre
ISBN: 978-3-833-22699-1
Extra: Sehr viele Extras!

Der Autor CHARLES M. SCHULZ - Für die, die Peanuts in der Tageszeitung lasen, war sein Name einfach „Schulz“ – der Namenszug schwungvoll am Rand hingekritzelt. Diejenigen, die die Hefte lasen, kannten ihn unter dem Namen „Charles M. Schulz“, aber seine Freunde und Familie nannten ihn stets „Sparky“ in Anlehnung an das Pferd aus dem Comic Barney Google, das in Schulz’ Geburtsjahr erstmals auftauchte. Schulz war ein kluges, schüchternes Einzelkind. Mit seinem Vater las er begeistert die Comic- Seiten, deren Figuren er eifrig studierte und nachzeichnete. (Auf die Frage, ob ihn sein Erfolg überrasche, sollte er später antworten: „Ich hatte das alles geplant, seit ich sechs war.“) In der Schule ließen ihn die Mitschüler Popeye oder andere Figuren auf ihre Hefte zeichnen. Er selbst schaffte es erstmals im Alter von vierzehn auf die Witzseiten, als eine Zeichnung des Familienhundes Spike in der Rubrik Ripley’s Believe It or Not! Erschienen.

Im Jahre 1950 veröffendlichte Charles M. Schulz seine ersten Comic- Zeichnungen. Selbst Heute gibt es wohl kaum jemanden der nicht Charlie Brown, Snoopy und Co.
In sage und schreibe ganze 75 Ländern liefen die drolligen Figuren über die Fernsehbildschirme und sind selbst heute über 60 Jahre später, noch immer fest in den Köpfen der Menschen verankert.

Diese wunderbare Peanuts Collection ist wirklich ein einzigartiger Schatz und hält unter anderem: seltene Zeichenentwürfe, Sticker, Animationen zum Herausnehmen und erstaunliche Statements von Familienmitgliedern für den Besitzer bereit.

Ganz gleich, ob man ein Peanutfan ist oder es vielleicht erst noch wird: Dieses ganz besondere Buch ist jeden Cent wert und begeistert auf gesamter Linie!

Dank der farbenfrohen und liebenvollen Aufmachung eignet es sich hervorragend als Geschenk oder ganz einfach zum selbst behalten!

Ein wirklich gelungener Lese-Historik-Schatz!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron