Brüder Grimm Kinder – und Hausmärchen


Brüder Grimm Kinder – und Hausmärchen

Beitragvon Aylen » 16. Okt 2011, 14:00


Brüder Grimm

Kinder – und Hausmärchen


Bild


Titel: Kinder und Hausmärchen
Autor: Brüder Grimm
VÖ: 2002
Einband: gebunden
Verlag: Ueberreuter – Annette Betz Verlag
Seitenzahl: 288
Sprache: Deutsch
Genre: Märchen
Illustriert: Janusz Grabinski
ISBN-10: 978-3-219-10999-3

Die Gebrüder Jacob und Wilhelm Grimm sind wohl mit die bekanntesten und ebenso beliebtesten Märchenschreiber überhaupt. Es dürfte heute wohl niemanden geben, der ihre Märchen, wie Schnewittchen, Aschenputtel oder aber auch Tischchen deck dich, nicht kennt. In jedem Märchen steckt jedoch eine höchst Lehrreiche Moral, welche schon auf eine spielerische Weise bereits bei den Kleinsten großen Anklang finden. Der Schreibstil mag heute zwar nicht mehr allzu Zeitgemäß sein, doch müssen solch Alte Märchen, einfach auf diese Weise geschrieben sein.

Folgende Märchen befinden sich in diesem Märchenschatz:

-Froschkönig
-Aschenputtel
-Tapfere Schneiderlein
-Frau Holle
-Die bremer Stadtmusikanten
-Rapunzel
-Schneewittchen
-Tischchen, deck dich
-Dornröschen
-Hänsel und Gretel
-Die sieben Raben
-Rumpelstilzchen
-Der Wolf und die sieben Geißlein
-Einäuglein, Zeiäuglein, Dreiäuglein
-Schneeweißchen und Rosenrot
-Simeliberg
-König Drosselbart
-Brüderchen und Schwesterchen
-Die drei Männlein im Walde
-Die weiße Schlange
-Rotkäppchen
-Der goldene Vogel
-Die drei Spinnerinnen
-Die drei Federn
-Jorinde und Joringel
-Die zwölf Brüder
-Der Bauer und der Teufel
-Der Gevatter Tod
-Strohalm, Kohle und Bohne
-Die Sterntaler
-Daumerlings Wanderschaft
-Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
-Die kluge Else
-Daumesdick
-Funde Vogel
-Die goldene Gans
-Sechse kommen durch die ganze Welt
-Die kluge Gretel
-Der Arme und der Reiche
-Das Wasser des Lebens
-Der Geist im Glas
-Der arme Müllersbursch und das Kätzchen
-Die beiden Wanderer
-Vom klugen Schneiderlein
-Die vier kunstreichen Brüder
-Der eisen Hans
-Hans im Glück
-Die Geschenke des kleinen Volkes
-Der gestiefelte Kater


Durch diese wundervoll, bunt gestalteten Seiten, fällt es sehr leicht, sich gemütlich auf´s Sofa zu kuscheln um einen schönen Leseabend zu verbringen. Die von Janusz Grabinski entworfenen und gezeichneten Bildchen, sind ausgezeichnet gelungen und immer zu jedem Märchen passend eingefügt. Das Büchlein ist auf eine sehr schöne Weise aufgemacht und durch das gut aufgegliederte Inhaltsverzeichnis, direkt zu Beginn, findet man immer das gewünsche Märchen ohne Verzögerung.

Ein wirklich hervorragend gelungener Märchenschatz, welcher in keinem Kinderzimmer fehlen sollte!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "KINDER- UND JUGENDBUCH"

 
cron