Die Schatzinsel


Die Schatzinsel

Beitragvon Aylen » 29. Mai 2015, 13:10


Die Schatzinsel

Von:

Robert Louis Stevenson


Bild

Titel: Die Schatzinsel
Autor: Robert Louis Stevenson
Übersetzer: Andreas Nohl
Sprecher: Ulrich Noethen, Ulrich Pleitgen, Udo Wachtveitl und weitere
VÖ: Oktober 2014
Einband: Coverhülle
Verlag: der Hörverlag Verlag
Random House Verlage
Spiellänge: ca. 4 Stunden
Lesung: ungekürzt
CD´s: 4 CD´s
Sprache: Deutsch
Auflage: 1.
Preis: 19,99€
Genre: Fantasy
ISBN: 978-3-8445-1591-6

Der Autor Robert Louis Stevenson, geboren 1850 in Edinburgh, schrieb unter anderem Reiseerzählungen, Abenteuerromane und Lyrik. Stevenson starb im Alter von 44 Jahren auf der Südseeinsel Samoa.

Der Sprecher Ulrich Pleitgen, 1946 in Hannover geboren, war 20 Jahre lang einer der renommiertesten deutschen Bühnendarsteller, bevor er sich Ende der 80er Jahre ganz Film und Fernsehen verschrieb. 1994 wurde er mit dem Bambi ausgezeichnet.

Der Sprecher Ulrich Noethen, geboren 1959 in München, ist ein vielseitiger Schauspieler, der den Bösewicht genauso überzeugend verkörpert wie den gutmütigen Kinderstar. Das junge Publikum kennt Ulrich Noethen als Herr Taschenbier in der Verfilmung der Sams-Bücher und als Vater Bernhard in den Bibi Blocksberg-Filmen. Mit seiner melodiösen, warmen Erzählstimme hat er viele Hörbücher gesprochen. Nach seiner Schauspielausbildung an der Hochschule für Darstellende Kunst in Stuttgart, spielte er auf vielen Bühnen klassische und moderne Rollen. In den letzten zehn Jahren war er zunehmend und mit großem Erfolg als Filmschauspieler tätig. Er wurde u.a. mit dem Goldenen Löwen, dem Bayerischen Filmpreis und dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet.

Der Sprecher Udo Wachtveitl, 1958 in München geboren, ermittelt seit 1991 als Hauptkommissar Franz Leitmayr im Münchener "Tatort". 2001 erhielt er dafür den Bayerischen Fernsehpreis. Seine Stimme ist zudem durch zahlreiche Dokumentationen und Hörbücher bekannt und beliebt.

Wer kennt und liebt sie nicht? Die Geschichte rund um das große Abenteuer der Schatzinsel. Der Autor, der ja leider nicht mehr unter uns weilt, schreibt wie kaum ein anderer. Er vermag es einen völlig in die Geschichte zu Katapultieren und lässt uns für einige Stunden die Gegenwart vergessen. Ganz gleich ob Groß oder Klein, dies ist eine Geschichte für Jedermann, ganz egal ob männlich oder weiblich.

Dank der Sondertexte zum Werk selbst, kann man Verstehen wo deren Ursprung liegt und wie sie entstanden ist. So kann man auch klar erkennen, wieso diese Geschichte etwas so besonderes ist und weshalb sie zu dem wurde was sie heute ist: Ein absoluter Klassiker, der in jedem Haushalt vorhanden sein sollte!

Die Sprecher leisten ganze Arbeit und runden die Geschichte perfekt ab. Durch das sehr gelungene Anpassen an die verschiedenen Situationen, verliert man sich gleich zu beginn und möchte die gesamte Geschichte an einem Stück "verschlingen".

"Die Schatzinsel" sie ist und bleibt ein absoluter Klassiker!Ein wahrer Geniestreich!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2200
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "HÖRBÜCHER"

 
cron