Der Rabe und die Göttin -Die grosse Wikinger – Saga Von: Ma


Der Rabe und die Göttin -Die grosse Wikinger – Saga Von: Ma

Beitragvon Aylen » 23. Aug 2011, 18:08


Der Rabe und die Göttin
-Die grosse Wikinger – Saga

Von: Martha Sophie Marcus


Bild


Titel: Der Rabe und die Göttin
-Die grosse Wikinger - Saga
Autor: Martha Sophie Marcus
VÖ: Juni 2011
Ausstattung: 23 Audio - CD´s
Gesamtspielzeit: ca. 29 Stunden und 30 Minuten
Gelesen von/ Sprecher: Saskia Kästner
Verlag: Radioropa Hörbuch
-TechnisSat
Sprache: Deutsch
Genre: Roman
ISBN-10: 978-3-8368-0586-5

Im Jahre 1972 wurde Martha Sophie Marcus im Landkreis Schaumburg geboren, wo sie einige Jahre später Germanistik, Soziologie und Pädagogik studierte. Nach ihrem Studium verbrachte sie einige Jahre in Cambridge, doch dann zog es sie zurück, weshalb sie mit ihrem Ehemann und ihren beiden gemeinsamen Kindern in Lüneburg lebt.

1966 wurde Saskia Kästner geboren. Ihr Werdegang begann mit einer Schauspielausbildung in der Spielstatt Ulm. Anschließend schloss sie erfolgreich das Studium der Sprechwissenschaft an der Martin-Luther Universität Halle/Wittenberg ab. Hauptsächlich ist die in Berlin lebende Dame als Sprecherin tätig.


Frygdis Tochter des Wikingers Rodegang lebt im dänischen Wikingerreich, ende des 9. Jahrhunderts. Doch kann sie nicht glauben das ihr Vater bei der alljährlichen Wikingerversammlung einfach einen Mann für sie zu suchen beginnt. Den ihr Herz ist längst schon an den gut aussehnden Havenar, welcher der Sohn eines sehr einflussreichen Stammesfürsten ist, vergeben.
Doch sein Vater ist strickt gegen ihrer beider Liebe, was dazu führt, das Frygdis gegen ihren eigenen Will mit einem anderen Verheiratet wird. Havenar leidet ebenfalls, was ihn dazu veranlasst sich auf eine höchst gefährliche, abenteuerliche Seereise zu begeben und dennoch sind seine Gedanken immer bei ihr.
Das Schicksal scheint es einige Jahre später gut mit den getrennten und doch noch immer liebenden zu meinen, den plötzlich begegnen sie sich wieder...und lassen ihrem leidenschaftlichen Glück, freien lauf. Ein Gefährliches Spiel beginnt...


Die Autorin Martha Sophie Marcus hat hier eine wirkliche Herzschmerzgeschichte niedergeschrieben, welche das ganz besondere Etwas durch Saskia Kästner Stimme erhält.
Ihre Charaktäre sind hervorragend gelungen und machen es auf diese Weise sehr leicht, in die Geschichte abzutauchen. Die Dialoge sind passend und verleihen den Charaktären den letzten Schlif. Die Geschichte ist sehr abenteuerlich und nicht nur für Wikingerfans geeignet.
Man spürt sehr deutlich, das die Autorin ausgezeichnet gut Nachgeforscht hat.
Ein gut gelungenes Hörbuch, welches zum Träumen einläd.
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "HÖRBÜCHER"

 
cron