Das Rätsel der Templer


Das Rätsel der Templer

Beitragvon Aylen » 2. Jun 2016, 16:24

Das Rätsel der Templer

Von:
Martina André


Bild

Titel: Das Rätsel der Templer
Autor: Martina André
Sprecher: Siegfried Knecht
VÖ: Oktober 2014
Einband: Coverhülle
Verlag: Radioropa-Verlag,
RADIOROPA Hörbuch Verlage
Spiellänge: 25 Stunden und 41 Minuten
MP3 CD´: 3Seiten
Sprache: Deutsch
Genre: Hörbuch, Fantasy
Größe: 14,1 x 2,7 x 12,4 cm
ISBN-10: 978-3-8368-0289-5

Die Autorin Martina André wurde 1961 in Bonn geboren. Der französisch klingende Nachname ist ein Pseudonym und stammt von ihrer Urgroßmutter, die hugenottische Wurzeln in die Familiengeschichte miteinbrachte. 2007 landete Martina André mit ihrem Erstling «Die Gegenpäpstin» auf Anhieb einen Bestseller. Im gleichen Jahr folgte der Roman «Das Rätsel der Templer», der nach wie vor ein Bestseller ist. Nach «Schamanenfeuer», «Die Teufelshure» und «Die Rückkehr der Templer» erschien im Dezember 2012 «Das Geheimnis des Templers» - die spannende Vorgeschichte zu den beiden vorangegangenen Templerromanen. Im April 2013 durften sich ihre Fans über den Rowohlttitel «Flamme von Jamaika» freuen, ein mitreißender Abenteuerroman über den Sklavenhandel in der Kolonialzeit. Im April 2014 erschien bei Rütten&Loening «Totentanz» - ein spannender Mix aus History, Mystery und Thriller, der auf verschiedenen Zeitebenen in der Toskana und den schottischen Highlands spielt.
Im Oktober 2015 veröffentlichte die Autorin im Verlag Rütten&Loening ihren vierten Templerroman «Das Schicksal der Templer» - eine spannungsgeladene Fortsetzung der erfolgreichen Templerserie um den deutschen Templer Gero von Breydenbach. Martina André lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Koblenz sowie in Edinburgh/Schottland, das ihr zur zweiten Heimat geworden ist.

Der Klapptext des Hörbuches:

Mystery pur: Ein hochdramatischer Templer-Roman, der einen Bogen schlägt vom Jerusalem des Jahres 1156 bis in die Eifel im Jahr 2004.
Im Jahr 1156 bringt der Großmeister der Templer einen geheimnisvollen Gegenstand aus Jerusalem nach Südfrankreich. Dieses Artefakt sorgt dafür, dass der Orden zu unermesslichem Reichtum gelangt - und dass für die Tempelritter die Grenzen von Raum und Zeit verschwinden. Als 150 Jahre später der Orden vom französischen König verboten und verfolgt wird, soll Gero von Breydenbach, ein Templer aus Trier, zusammen mit seinen Getreuen in die deutschen Lande fliehen, um die dortigen Brüder zu warnen und den Untergang des Ordens zu verhindern. In der Zisterzienserabtei von Heisterbach soll er einem Mittelsmann des hohen Rates der Templer eine geheime Losung überbringen, damit dieser das so genannte »Haupt der Weisheit« zum Leben erwecken kann. Eine gefahrvolle, wahrhaft phantastische Reise beginnt, denn plötzlich finden sich Gero und sein jugendlicher Knappe im 21. Jahrhundert wieder!

Ein erneut rassantes, sehr spannendes und äußerst leidenschaftliches Hörvergnügen! Martina André gilt nicht umsonst als Ausnahme Autorin auf ihrem gebiet. Die Hingabe mit welcher sie zu schreiben imstande ist, findet man heute leider nur sehr selten. Ihre Templer Serie scheint bereits mit ihrem ersten Romanein voller Erfolg geworden zu sein. Wie bereits von ihr gewohnt sind sowohl die Charaktere als auch die Dialoge sehr passend und verleihen der Geschichte das ganz besondere etwas!Die Stimme von Siegfried Knecht passt perfekt zur Geschichte und ergänzt diese perfekt!
So macht das zuhören wirklich Spaß!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "HÖRBÜCHER"

 
cron