Das Dornröschen Projekt Von: Christian von Ditfurth


Das Dornröschen Projekt Von: Christian von Ditfurth

Beitragvon Aylen » 25. Nov 2011, 09:41

Das Dornröschen Projekt

Von: Christian von Ditfurth


Bild

Titel: Das Dornröschen Projekt
Autor: Christian von Ditfurth
VÖ: August 2011
Einband: broschiert (Taschenbuch)
Verlag: RADIOROPA Hörbuch
Techni Sat
Cd´s: 1 Audio CD
1 MP3-CD inklusive DAISY-Format
Sprache: Deutsch
Lesung: ungekürzt
Genre: Krimi
Gelesen von: Tobias Dutschke
ISBN-10: 978-3-8368-0614-5


Der Autor Christian von Ditfurthn wurde am 14.März 1953 in Würzburg geboren. Sein vollständiger Name lautet: Wolf-Christian von Ditfurth. Der Schriftsteller lebt und arbeitet als Autor und Lektor in Berlin.
Als Journalist schrieb er bereits unter anderem für den Spiegel.

Mattis kann es kaum fassen, als die einstige Jugendliebe von ihm zu ihm ins Taxi steigt. Den Lily ist nun eine sehr attraktive und ebenssolche erfolgreiche Anwältin. Nichts erinnert mehr an die einstige Weltverbesserin, die sie gewesen ist. Als dann ein Unbekannter eine DVD in Mattis Taxi liegen lässt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Zwei seiner Freunde lassen ihr Leben als sie vergeblich versuchen an die Daten heranzukommen...was verbirgt sich nur hinter dem Dornröschen Projekt? Und kann es gar sein, das Lily´s plötzliches auftauchen mit all jenem zusammen hängt? Und dies gar kein Zufall war? Viel zu stark beginnen sich die Dinge zu überschlagen...

Die ungekürzte Lesung macht wirklich freude! Das Dornröschen Projekt ist ein sehr spannender Krimi. Durch Tobias Dutschke Stimme wird man sehr schnell in Mattis Welt begleitet und fiebert mit dem jungen fast Deutschlehrer. Die Geschichte ist sehr verstrickt und kann leider etwas verwirren, wenn man nicht genau aufpasst. Das Ende zieht sich etwas in die Länge, wodurch jedoch die Spannung nur weiter angefacht und verstärkt wird. Alleine schon die Grundidee ist sehr gut Dargestellt und durch den Autor noch viel verbesserter dargestellt!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2202
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "HÖRBÜCHER"

 
cron