Dämonisches Tattoo von: Brigitte Melzer


Dämonisches Tattoo von: Brigitte Melzer

Beitragvon Aylen » 19. Okt 2010, 13:49

Dämonisches Tattoo

von:

Brigitte Melzer



Bild


Titel: Dämonisches Tattoo
Autor: Brigitte Melzer
VÖ: März 2010
Einband: kartoniert
Verlag: RADIOROPA Hörbuch
Laufzeit: 13 Stunden und 39 Minuten
CD´s: 11 Audio CD´s und 2 Daisy – MP3 CD´s
Sprache: Deutsch
Genre: Roman
Sprecher/ gelesen von: Manfred Callsen
ISBN-10: 978-3-8368-0552-0


Durch diesen Mystery-Thriller schafft es Brigitte Melzer, erneut ihre Leser und Hörer zu fesseln. Das Hörbuch ist wundervoll vorgetragen und die Stimme von Manfred Callsen erscheint wie der letzte, wundervoll gelungene, perfekt abgestimmte Schlif. Die Geschichte ist Spannend und von überzeugender Umsetzung, weshalb man deutlich spürt, mit welcher Hingabe die Autorin bei der Sache ist.


Ein Serienmörder, der auch unter dem Namen: Der Schlitzer bekannt ist, treibt sein unwesen in Washington D.C. - seine Hauptsächlichen Opfer bestehen aus Alleinstehenden Frauen und jenen deren Ehegatten erst sehr spät nach Hause kommen. Seine durchgeknallte Art verlangt von ihm, das er sich sehr viel Zeit für die Damen nimmt.

Die FBI-Agenten Chase Ryan und Frank Cassell nehmen sich der Sache an und wollen ihr möglichstes dafür tun, das die Morde endlich ein Ende finden. Was sich jedoch sehr schnell als schwirigere Aufgabe als gedacht herausstellen wird.

Zum Schrecken aller, wird Cassells Frau eines der Opfer. Verzweiflung, Wut und Unglaube über den Verlust seiner geliebten Frau, treiben Frank dazu an, sich ein uraltes indianisches Ritual ein zu lassen.
Ein Tattoo.
Jedoch mit dem Blut des Mörders vermengt, wodurch auf magische Weise eine Verbindung zustande kommt.

Zwar scheint damit die Sache vereinfacht, doch gibt es auch eine schrecklich, dunkle Seite an diesem wundervollem Werk. Sobald einer der nun durch das Tattoo verbundenen Männer stirbt, wird auch der andere sterben....


Dieser Roman ist Brigitte Melzer, wahrhaftig gelungen. Spannung ohne Ende, Chraktäre die gerade zu vor Leben zu sprühen scheinen und eine schrecklich traurige Geschichte, die jedoch auch verborgene, schönere Seiten birgt. Dieses Hör- Buch kann ich nur jedem wärmstens Empfehlen, den es läd geradezu ein, die Augen zu schließen um in die Geschichte abtauchen zukönnen.
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "HÖRBÜCHER"

 
cron