1227 Verschollen im Mittelalter Von: Pete Smith


1227 Verschollen im Mittelalter Von: Pete Smith

Beitragvon Aylen » 9. Nov 2011, 17:10


1227 Verschollen im Mittelalter

Von: Pete Smith


Bild

Titel: 1227 Verschollen im Mittelalter
Autor: Pete Smith
VÖ: Juli 2007
Einband: gebunden
Verlag: Techni Sat
-RADIOROPA Hörbuch
CD´s: 7 Audio CD´s
Spielzeit: 8 Stunden und 22 Minuten
Extra: 1 Bonus – MP3- CD
Altersempfehlung: ab 12 Jahren – 15 Jahren
Sprache: Deutsch
Genre: Roman
ISBN-10: 978-3-8666-7851-7

Der Autor Pete Smith ist der Sohn einer Spanierin und eines Engländers, jedoch wuchs er im westfälischen Soest auf. An der Universität in Münster studierte er zugleich Germanistik, Philosophie und Publizistik. Seit dem jahre 1989 arbeitet er nicht nur als Autor sondern ebenso als Kulturredakteur einer Tageszeitung. Nun lebt und arbeitet er im Rhein-Main-Gebiet und verfasst sowohl Romane und Hörbücher für Erwachsene und Kinder gleichermaßen.

Unglaublich aber wahr, nun ist der Schüler des Internats Burg Rosenstoltz, Levent, schon seit ganzen zwei Jahren spurlos verschwunden. Seine drei Mitschüler und Freunde: Nelson, Luk und Judith, können es kaum fassen, als sie den Grund für sein Verschwinden während der Nachforschungen herausfinden. Alle Anzeichen deuten darauf hin das Levent eine Zeitreise in das Jahr 1227 geschafft hat. Doch genau in diesem Jahr, zu dieser Zeit wurde ein gigantisches Ritterturnier auf Burg Rosenstoltz abgehalten...
Kurzerhand folgen die drei mutigen Genossen dem Weg ihres Kameraden und reisen letztenendes ebenfalls ins Jahr 1227. Hier folgt jedoch der Schock, als der Freund im Kerker der Burg wegen Ketzerei auf seine baldige Hinrichtung wartet...

Ein sehr spannender Roman, dessen Altersempfehlung sehr treffend und ebenso passend gewählt wurde. Die Geschichte der Zeitreise ist nicht zu sehr gezogen und vollbringt es so, das sich der Hörer schnell mit in die Geschichte versetzen kann. Durch die wunderbar passende Stimme, die gut gelungenen Beschreibungen und den gesamten passenden Ablauf, macht das Hörbuch wirklich viel Freude. Der Autor bringt immer wieder gut gelungen neue Ideen mit ein und überrascht immer wieder auf´s neue!
Ein höchst gelungenes Hör-Vergnügen!
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "HÖRBÜCHER"

 
cron