100 Fragen an Nailra

Hier könnt ihr euren eigenen Thread eröffnen damit andere User euch Fragen stellen können

Moderator: Nailra


100 Fragen an Nailra

Beitragvon Nailra » 4. Aug 2010, 16:47

Ok los gehts! Was wollt ihr wissen? :teuflisch:
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon Aericura » 4. Aug 2010, 16:52

1. Was bedeutet dein Nick und wie oft benutzt du ihn?
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon Nailra » 4. Aug 2010, 16:55

Öhmm ehrlich gesagt... keine Ahnung :auweia: Habe im Internet eine Fantasynamenliste gefunden und den fand ich schön :bekloppt: Ich benutze ihn eigentlich überall wo ich mich anmelde und meinen echten Namen nicht veröffentlichen will
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon Nailra » 4. Aug 2010, 16:56

Öhmm ehrlich gesagt... keine Ahnung :auweia: Habe im Internet eine Fantasynamenliste gefunden und den fand ich schön :bekloppt: Ich benutze ihn eigentlich überall wo ich mich anmelde und meinen echten Namen nicht veröffentlichen will
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon Aericura » 4. Aug 2010, 17:04

2. Was war der größte Fehler, den du in deinem Leben gemacht hast?
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon Aylen » 4. Aug 2010, 19:26

Was ist deine schönste Erinnerung?
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon SandraG » 6. Aug 2010, 17:32

Was war Dein peinlichstes Erlebnis?
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon Nailra » 7. Aug 2010, 09:50

2. Meinen grössten Fehler... mir kommt ehrlich gesagt gerade nichts "gutes" in den Sinn was ich gemacht habe. Einmal habe ich eine Person (es war eine Ausländerin um genau zu sein, ich sag euch lieber nicht das Land. Wir wollen ja nicht rassistisch sein) ein böses Schimpfwort (ich weiss, ich weiche aus ;)) an den Kopf geworfen. Sie hat mich dann mit ihrem Clan (Brüder, Schwester, Freunde, Freundinnen, Cousins, Cousinnen ect. Ich wusste gar nicht, dass soviele von ihrer Verwandtschaft auf unsere Schule gingen!!) an einer Stelle, wo auf meinem Schulweg liegt, wo kein Mensch durch geht, abgepasst. Und dann, jaaa wie das halt so ist, musste ich mich entschuldigen. Ich habe mich geweigert und wurde verprügelt. Zum Glück kam gerade eine Frau mit ihrem Hund vorbei und hat mir dann geholfen indem sie der Polizei angerufen hat. Ich bin dann mit einem blauen Auge, einer aufgeplatzen Lippe und einer angeschlagener Rippe davon gekommen.
Fazit: Beleidige nie eine Ausländerin als *PiiiiiiP* sonst haut dich ihr Clan zu Brei.
Reicht das als grösster Fehler oder willst du was anderes?


3. Mein Grossvater und ich gingen jeden Sonntag in den Park und schauten uns die Natur an. Dann machten wir eine Pause auf "unserer" Parkbank und dort erzählte er mir Geschichten aus seinem Leben.
Leider ist er letztes Jahr verstorben, was mir sehr zu Herzen geht. Immernoch...

4. Es gibt so manches :grinsen: Ich hatte an einem schönen sonnigen Schultag weisse Hose an. Was ja nicht so schlimm ist, wobei dann doch schlimm ist, wenn sich dort ein schöner roter Fleck ausbreitet. Genau. Ich habe nicht mehr daran gedacht, dass ich meine Periode haben sollte. Alle haben dann voll gelacht und ich habe es nicht verstanden. Als ich dann auf dem Klo war, habe ich es verstanden :auweia: Ich hatte keine Möglichkeit Hose zu wechseln und musste dann am Mittag mit einem riesen roten Fleck am Arsch nach Hause laufen. Alle, die es gesehen haben, haben gelacht :oops:
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon Marie N. Käfer » 8. Aug 2010, 23:33

5. Was schätzt du an anderen Menschen am meisten?
Marie N. Käfer
 

Re: 100 Fragen an Nailra

Beitragvon SandraG » 9. Aug 2010, 13:32

6. Hast Du Haustiere bzw. bist Du tierlieb?
Wir werden geformt und gebildet von dem, was wir lieben. Goethe
Benutzeravatar
SandraG
 
Beiträge: 607
Registriert: 02.2010
Wohnort: Eberdingen
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "100 Fragen an ..."

 
cron