100 Fragen an Aericura

Hier könnt ihr euren eigenen Thread eröffnen damit andere User euch Fragen stellen können

Moderator: Nailra


100 Fragen an Aericura

Beitragvon Aericura » 4. Aug 2010, 08:50

Ich bin bereit! ^-^
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Lantaris » 4. Aug 2010, 12:32

1. Hast du schon mal was geklaut? Das Geld deiner Mutter oder etwas in einem Laden mitgehen lassen?
Benutzeravatar
Lantaris
Forum Admin
 
Beiträge: 464
Registriert: 02.2010
Wohnort: Luxembourg
Geschlecht: männlich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Aericura » 4. Aug 2010, 12:47

Ja... Aber ich verrate keine Details! Obwohl... Wenn mich jemand wegen sowas anzeigen will, lachen sich die Polizeibeamten scheckig! :totlach:
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Aylen » 4. Aug 2010, 12:57

Was war bisher dein größter Erfolg?
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Aericura » 4. Aug 2010, 13:15

Eindeutig der Abschluss meines Fernstudiums. Mal abgesehen von meinem Abitur war es das erste Mal, dass ich etwas zu Ende gebracht habe. Also, von mir aus. Beim Abi stand ja die ganze Familie hinter mir und wenn ich die Schule abgebrochen hätte, hätte ich sicher viiiiele (im übertragenen Sinne) Spießrutenläufe ertragen müssen! ^-^° Und für die von mir gewählte Zukunft ist das Fernstudium wesentlich nützlicher, als das Abi! :totlach:
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Aylen » 4. Aug 2010, 13:39

Was ist dein größter Herzenswunsch?
Benutzeravatar
Aylen
 
Beiträge: 2207
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Aericura » 4. Aug 2010, 13:45

Du meinst, außer meinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben zu verdienen?

Ich will mit Schatzi eine Familie gründen! Ich will meine Drillinge! Und ich will die besteste Mama auf der ganzen weiten Welt sein! (Aber vorher muss ich wohl doch die eine oder ander eMillion verdienen, weil ich mir sonst meine extravaganten Hochzeitspläne nicht leisten kann! ^-^°)
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Nailra » 4. Aug 2010, 16:49

4. Was war dein peinlichster Flirtversuch? :twisted:
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Aericura » 4. Aug 2010, 16:54

o_O
Ich... flirte nicht... Ich hab mit 16 angefangen, zu chatten, dadurch meinen Ex kennen gelernt, mit 17 war Schluss, dann hab ich Marco kennen gelernt und jetzt sind wir verlobt. Ich hab nicht geflirtet... ^-^°
Zumindest nicht absichtlich... Im Chat haben mich hin und wieder Männer angeschrieben. Wir haben uns unterhalten und irgendwann hat einer davon geschrieben, unser Flirt würde ihrm gefallen. Haben wir geflirtet? Wenn ja, habe ich es nichtmal gemerkt! Ist das peinlich genug? :oops:
„... dieses weiße Papier, das kein Ende nehmen will, brennt einem die Augen aus und darum schreibt man.“
(Franz Kafka, Brief an Milena Jesenská vom 31. Mai 1920)
Benutzeravatar
Aericura
 
Beiträge: 2271
Registriert: 03.2010
Wohnort: Mühlhausen
Geschlecht: weiblich

Re: 100 Fragen an Aericura

Beitragvon Nailra » 4. Aug 2010, 16:58

ok das ist peinlich genug xD

5. An was glaubst du/ wie ist deine Einstellung zu Gott?
Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht ausser uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel
Benutzeravatar
Nailra
 
Beiträge: 581
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "100 Fragen an ..."

 
cron